Blog-Logo des Bildwiederherstellungszentrums

Wo kann ich alte Zeitungen online lesen?

Alte Zeitungen sind eine hervorragende Quelle für historische Informationen. Sie können sie auf Dutzenden kostenlosen und frei zugänglichen Zeitungswebsites, über monatliche Abonnements oder in National- und Staatsbibliotheken lesen. Ob Sie Ihre Familiengeschichte recherchieren oder von kritischen Ereignissen erfahren, wir dürfen den unschätzbaren Reichtum an Wissen nicht vergessen, der in den Seiten alter Zeitungen steckt.

Allerdings sind die Zeiten, in denen Papierträger aufgerollte Zeitungen in Ihren Vorgarten warfen, längst vorbei, sodass es etwas schwierig sein kann, alte Zeitungen zu finden, die vor Hunderten von Jahren veröffentlicht wurden. Glücklicherweise hat das digitale Zeitalter auch viele Online-Ressourcen mit sich gebracht, um diese historischen Dokumente zu erkunden und zu entdecken. 

In diesem Artikel werden wir verschiedene Plattformen und Repositorien erkunden, die die Möglichkeit bieten, in die Vergangenheit einzutauchen, vergessene Geschichten aufzudecken und ein tieferes Verständnis unserer kollektiven Geschichte zu erlangen.

Nachrichten online

Beliebte Online-Ressourcen zum Lesen alter Zeitungen

Dutzende Plattformen veröffentlichen kostenlose historische Zeitungen online. Einige verfügen jedoch über eine dekadentere Sammlung von Zeitungsarchiven als andere. Zu diesen kostenlosen Online-Ressourcen gehören die folgenden.

Google News-Archiv

Google hat mit zahlreichen Publikationen und Bibliotheken zusammengearbeitet, um eine umfangreiche Sammlung von Zeitungsartikeln zu digitalisieren. Diese Suchmaschine für Nachrichtenarchive bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, die das einfache Durchsuchen und Durchsuchen historischer Dokumente ermöglicht.

Google News-Archiv ermöglicht Benutzern das Durchsuchen der Ergebnisse unter anderem nach Suchbegriffen, Datumsbereichen, Quellveröffentlichungen und Sprache.

Chronik für Amerika

Diese Initiative der Library of Congress verfügt über eine umfassende Sammlung von Zeitungen aus den Vereinigten Staaten. Es bietet erweiterte Suchoptionen, Filter und hochwertige digitalisierte Bilder.

Neben Zeitungen Chronik für Amerika verfügt über verwandte Ressourcen wie Verzeichnislisten, Aufsätze und bibliografische Informationen. Diese ergänzenden Materialien können den Rechercheprozess verbessern und kontextbezogenen Hintergrund für ein tieferes Verständnis der historischen Bedeutung der Zeitungen liefern.

NewspaperArchive.com

NewspaperArchive.com verfügt über eine umfangreiche Sammlung alter Zeitungen aus aller Welt und ist damit eine umfassende kostenlose Ressource für Forscher mit unterschiedlichen Interessen. Während sich Chronicling America speziell auf US-Zeitungen konzentriert, bietet NewspaperArchive.com eine breitere globale Reichweite.

Die Website bietet auch Funktionen wie Umgebungssuche, Wildcard-Suche und boolesche Operatoren, die einer gezielteren historischen Recherche zugute kommen können.

Trove

Suchen Sie eine bestimmte Publikation in Australien? Trove ist ein Online-Archiv der National Library of Australia mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche. Sie können Millionen einzelner Titel mithilfe erweiterter Funktionen durchsuchen, die Ihre Ergebnisse eingrenzen.

Da Trove von der Community getragen wird, können Benutzer unter anderem Metadaten beitragen und korrigieren, Zeitungsseiten transkribieren, Links korrigieren und Anmerkungen hinzufügen.

Elefant

Elefant ist ein hilfreiches Tool zum Auffinden alter Zeitungen, mit dem Sie gleichzeitig über 3,8 Millionen kostenlose Online-Zeitungssammlungen durchsuchen können. Es bietet eine bequeme Möglichkeit, ein breites Spektrum an Quellen anzuzeigen und kann besonders hilfreich sein, wenn Sie Recherchen in verschiedenen Regionen oder Ländern durchführen.

Einer der Vorteile von Elephind besteht darin, dass Sie Zeit und Mühe sparen, da Sie nicht mehr einzeln nach einer bestimmten Zeitung suchen müssen. Stattdessen können Sie eine einzelne Suchabfrage durchführen und Ergebnisse aus mehreren Quellen an einem Ort erhalten.

Internetquellen

Nationale und regionale Archive

Was nationale und regionale Archive zum Auffinden alter Zeitungen betrifft, zeichnen sich mehrere namhafte Institutionen durch ihre umfassenden Sammlungen und Ressourcen aus. Hier sind einige der besten Regional- und Nationalbibliotheken, die für ihre historischen Zeitungsarchive bekannt sind.

Kongressbibliothek

Die Kongressbibliothek in Washington, D.C. beherbergt eine der größten Sammlungen alter Zeitungen in den Vereinigten Staaten. Die Zeitungssammlung umfasst mehrere Jahrhunderte und deckt ein breites Themenspektrum ab. Vor Ihrem Besuch können Sie über die offizielle Website eines Bibliothekars vorab Unterstützung bei einem Bibliothekar anfordern.

Anschließend können Besucher eines der vielen Forschungszentren erkunden. Das Allgemeine Sammlungszentrum beherbergt einen Hauptlesesaal, eine juristische Bibliothek und eine Zeitungs-/Zeitschriftenabteilung. Das Internationale Sammlungszentrum verfügt über Dokumente in über 470 Sprachen.

National Archives & Records Administration (NARA)

NARA verfügt als Teil seiner Archivbestände über eine bedeutende Sammlung alter Zeitungen. Der Schwerpunkt liegt zwar in erster Linie auf offiziellen Veröffentlichungen, umfasst aber auch Zeitungen, die wichtige Ereignisse in der amerikanischen Geschichte dokumentieren. Forscher können Artikel und alte Zeitungen über die Forschungseinrichtungen von NARA oder ihren Online-Katalog finden.

Wenn Sie neu in der Archivrecherche sind, bietet NARA einen umfassenden Überblick, um das für Sie interessante Thema zu ermitteln und die entsprechenden Informationen zu sammeln. Es verfügt außerdem über zahlreiche Online-Recherchetools und -hilfen, darunter einen Zeitungsarchivkatalog, einen Mikrofilmkatalog, einen Geschichts-Hub, Zugang zu Archivdatenbanken (AAD) und das Archives Library Information Center (ALIC).

Öffentliche Bibliothek von New York

Die New York Public Library (NYPL) verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Zeitungen, insbesondere solchen mit Bezug zu New York City und der umliegenden Region. Die Milstein-Abteilung für Geschichte, Lokalgeschichte und Genealogie der Vereinigten Staaten an der NYPL bietet Zugang zu vielen Zeitungen, einschließlich digitalisierter Sammlungen.

Die Zeitungsarchive, Zeitschriften und Manuskripte der NYPL verfügen unter anderem über 11.390 Sammlungen, über 1,3 Millionen beschriebene Bestandteile und über 730.000 digitalisierte Seiten.

Staatsbibliotheken und historische Gesellschaften

Wenn Sie nach lokalen Zeitungen suchen, verfügen viele Staatsbibliotheken und historische Gesellschaften über umfangreiche Sammlungen und Programme.

Universitätsbibliotheken

Sie werden überrascht sein, was Sie in einer Universitätsbibliothek finden können, insbesondere wenn dort spezielle Geschichtsprogramme angeboten werden. Zu den renommierten Universitätsbibliotheken mit bemerkenswerten Zeitungssammlungen gehören die Harvard University Library, die University of California Libraries und die University of Michigan Library.

Archiv

Abonnementbasierte Dienste

Benötigen Sie für die fortlaufende Recherche regelmäßig Zugriff auf alte Zeitungen? Diese abonnementbasierten Dienste könnten für Sie hilfreich sein.

GenealogieBank

GenealogieBank ist auf historische und genealogische Forschung spezialisiert und bietet viele alte Zeitungen an. Es bietet über 15.000 historische Zeitungen und mehr als 260 Millionen Nachrufe. Hier finden Sie Nachrufe und Zeitungen, die bereits seit 1690 veröffentlicht wurden.

Abonnementkosten: $19,95/Monat oder $99,00/Jahr

ProQuest Historische Zeitungen

ProQuest ist ein bekannter Anbieter akademischer und historischer Datenbanken. Sie bieten über ihre Datenbank „Historische Zeitungen“ eine umfassende Sammlung digitalisierter Zeitungen an. Diese Website umfasst über 60 erstklassige Zeitungstitel und über 52 Millionen digitalisierte Seiten.

Die beeindruckende Sammlung umfasst US-amerikanische, kanadische, internationale, schwarze historische, jüdisch-amerikanische und afroamerikanische Zeitungen.

Abonnementkosten: $20 für die 10 großen und regionalen US-Zeitungen

Fold3

Fold3 Der Schwerpunkt liegt auf militärischen Aufzeichnungen und historischen Dokumenten, einschließlich Zeitungen. Es umfasst verschiedene Zeiträume, darunter die folgenden:

  • US-Unabhängigkeitskrieg
  • Spanisch-Amerikanischer Krieg
  • US-Bürgerkrieg
  • Erster und Zweiter Weltkrieg
  • Koreanischer Krieg
  • Vietnamkrieg
  • Französische Revolution
  • napoleonische Kriege

Benutzer können nach Namen, Orten, Daten und Servicenummern suchen.

Abonnementkosten: $7,95/Monat oder $79,95/Jahr

Online-Zeitungen

Das Endergebnis

Digitale Lösungen und das Internet haben den Zugriff auf und die Erkundung alter Zeitungen online einfacher denn je gemacht. Ob Sie sich fragen: „Wo kann ich alte Zeitungen online lesen?“ Als Forscher, Historiker, Genealogen oder einfach nur neugierig auf die Vergangenheit können zahlreiche abonnementbasierte Dienste und frei zugängliche Quellen Ihren Bedürfnissen gerecht werden.

Diese Online-Plattformen und Datenbanken haben die Art und Weise, wie wir alte Zeitungen finden und mit ihnen interagieren, revolutioniert. Die Verfügbarkeit digitalisierter Sammlungen hat die historische Forschung demokratisiert und ermöglicht es Nutzern weltweit, faszinierende Geschichten zu entdecken und Einblicke in die sozialen, politischen und kulturellen Kontexte vergangener Epochen zu gewinnen.