Deprecated: Creation of dynamic property Mondula_Form_Wizard::$shortcode is deprecated in /home/imageres/public_html/wp-content/plugins/multi-step-form/includes/msf.class.php on line 137
So zerstören Sie alte Fotos sicher und effektiv
Blog-Logo des Bildwiederherstellungszentrums

So zerstören Sie alte Fotos sicher und effektiv

Alte Fotos loszuwerden ist nicht so einfach wie sie zu zerreißen und in den Müll zu werfen. Da Bilder unsere Familienmitglieder und uns selbst darstellen, sollten sie mit mehr Respekt behandelt werden.

In diesem Leitfaden helfen wir Ihnen, kreative Ideen zu entwickeln, um alte Bilder loszuwerden. Wir beantworten auch einige der am häufigsten gestellten Fragen zum Vernichten unnötiger Fotos.

Aber warte! Bevor Sie Ihre alten Fotos zerstören ...

Alte Fotografien sind etwas Besonderes, weil sie die Vergangenheit symbolisieren. Sie erlauben uns, einen Blick in das Leben derer zu werfen, die vor uns kamen.

Bevor Sie sich entscheiden, Ihre gedruckten Fotos loszuwerden, sollten Sie Folgendes beachten:

Vernichten Sie alte Fotos sicher und effektiv

Scannen der Fotoalben

Behalten Sie eine digitale Kopie Ihres Fotoalbum ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie nie schöne Erinnerungen an die Vergangenheit verlieren. Es schafft auch jede Menge Platz in Ihrem Haus.

Erwägen Sie das Hochladen von Bildern in die Cloud, damit Sie keine Kopien Ihrer Fotos verlieren, selbst wenn Ihr Computer oder Ihre Festplatte kaputt geht. Beachten Sie, dass Negative auch mit bestimmten Smartphone-Apps oder speziellen Geräten digitalisiert werden können.

Erstellen eines Stammbaums für Ihre Kinder

Das Erstellen eines Stammbaums ist eine großartige Möglichkeit, Bilder anderer Familienmitglieder zu verwenden. Es wird Ihnen auch helfen, Ihre Abstammung und ethnische Zugehörigkeit besser zu verstehen.

Sobald Sie fertig sind, können Sie das Projekt Ihren Geschwistern schenken. Sie können es sogar als Andenken an zukünftige Generationen weitergeben.

Weitergabe

Bevor Sie ein bestimmtes Foto vernichten, sprechen Sie mit Ihren Angehörigen darüber, ob diese möglicherweise daran interessiert sind, das Bild zu behalten. Möglicherweise haben Sie es satt, das Foto zu behalten, aber andere Mitglieder Ihrer Familie finden es vielleicht immer noch interessant.

Recycling alter Fotos und Negative

Mit ein wenig Kreativität können Sie Fotos und Negative in Kunstwerke verwandeln. Erwägen Sie, eine Collage oder eine Fotowand zu erstellen, damit Sie alte herumliegende Fotos schön präsentieren können.

Wenn Sie nicht daran interessiert sind, Ihre alten Fotos in Ihr nächstes Kunstprojekt zu verwandeln, prüfen Sie in Ihrer Nähe, ob es Unternehmen gibt, die Fotos und Negative recyceln.

Spenden anderer Fotos an das Museum

Wenn Ihr altes Foto einen historischen oder kulturellen Wert hat, können Sie stattdessen darüber nachdenken, es einem Museum oder einer historischen Gesellschaft zu spenden. Alte Schwarz-Weiß-Fotos Die Bilder Ihrer Urgroßmutter oder Ihres Großvaters können den Menschen helfen, zu verstehen, wie die Menschen zu ihrer Zeit lebten.

Verkauf von Bildern auf einem Flohmarkt

Sie denken vielleicht, dass Sie mit Ihren gedruckten Fotos kein Geld verdienen, aber Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass viele Künstler oder Historiker an Ihrem Bild interessiert sein könnten. Sie könnten es verwenden, um eine Fotocollage zu erstellen, als Referenz für ein Gemälde oder als Teil ihrer Recherche.

8 effektive Möglichkeiten, alte Fotos zu zerstören

Das Zerreißen von Fotos von Freunden und Angehörigen kann eine schmerzhafte Erfahrung sein. Aus diesem Grund hängen die meisten Menschen an Alben und lassen zu, dass sie jahrzehntelang ihr Zuhause vollstopfen.

Hier sind einige Alternativen, die Sie ausprobieren können:

1. Wirf sie ins Feuer

Das Brennen von Fotos ist in vielen Kulturen üblich, und das aus gutem Grund. Es macht nicht viel Arbeit und zerstört das Foto vollständig. Um Zeit und Energie zu sparen, ist es am besten, alte Fotos in Stapeln zu brennen. Sammeln Sie alle Bilder, die Sie entsorgen möchten, bevor Sie ein Feuer machen.

Es ist am besten, Fotos in einem großen, offenen Raum zu brennen. Alternativ können Sie einen Ofen verwenden, der zum Verbrennen von Abfällen verwendet wird. Die meisten Bürogebäude und Fabriken haben speziell für diesen Zweck einen Ofen. Verwenden Sie nicht Ihren Haushaltsofen, da die alten Fotos giftige Chemikalien freisetzen können.

Beim Brennen von Bildern ist es ratsam, eine Gasmaske zu tragen. Brennende Bilder geben giftige Dämpfe ab, die nicht eingeatmet werden sollten.

Vernichten Sie alte Fotos sicher und effektiv

2. Kochen Sie die alten Fotos

Mit dieser Methode können Sie alte Fotos auf die sanfteste und sanfteste Weise zerstören. Weichen Sie die Fotos in einem Topf mit kochendem Wasser und extra starkem Bleichmittel ein, bis das Bild zu verblassen beginnt. Dieser Vorgang kann drei bis fünf Minuten dauern.

Ein Problem bei dieser Methode ist jedoch, dass Sie mit giftigem Wasser zurückbleiben, das Silber und Quecksilber enthält. Wenden Sie sich an Ihr örtliches Entsorgungsunternehmen für gefährliche Abfälle, um zu erfahren, wie Sie das Wasser loswerden können.

Wie beim Brennen der Fotos müssen Sie eine Gasmaske verwenden. Das kochende Wasser kann Dämpfe freisetzen, die nicht sicher eingeatmet werden können.

3. Führen Sie sie durch einen Aktenvernichter

Die Verwendung Ihres Aktenvernichters ähnelt dem Zerreißen Ihres Ausdrucks, aber Sie müssen die Fotos nicht selbst zerreißen. Dies macht es für Menschen, die schmerzhafte Erinnerungen an das Bild haben, viel einfacher.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Aktenvernichter erfüllt Standard-Sicherheitsstufen – DIN 66399 F-2 (für Folie) oder P-5 (für Papier). Diese Norm zeigt, dass die Maschine mit stabilen Folien- bzw. Papiersorten umgehen kann.

Da diese Methode nur das Papier zerreißt, müssen Sie sich trotzdem an Ihr örtliches Recyclingzentrum wenden, um zu sehen, ob sie die geschredderten Stücke annehmen können. Sagen Sie ihnen, dass Sie hoffen, Materialien loszuwerden, die als fester Industrieabfall gelten.

4. Verwenden Sie Ihren Küchenmixer

Die meisten Menschen haben einen leistungsstarken Mixer oder eine Küchenmaschine zu Hause. Sie können dies verwenden, um ein Foto in kleinere Stücke zu schneiden. Erwägen Sie, eine Scheibe Brot oder andere Arten von Trockenfutter hinzuzufügen, um die Dinge in Bewegung zu halten.

5. Versuchen Sie es mit Schleifmitteln

Schleifmittel sind gut, um alte Bilder unkenntlich zu machen, besonders wenn Sie dies aus Datenschutzgründen tun müssen. Kleben Sie das Foto auf eine ebene Fläche und verwenden Sie dann Sandpapier mit 80er Körnung, um das Bild vollständig zu zerstören.

Wenn diese Methode für Sie nicht funktioniert, versuchen Sie, das Bild zusammen mit scharfem Kies oder Aluminiumoxid in einen stabilen Behälter zu legen. Schließen Sie den Deckel und schütteln Sie den Behälter, bis das Bild ruiniert ist.

6. Frieren Sie sie ein

Wenn Sie einen Gefrierschrank haben, der sehr niedrige Temperaturen erreicht, können Sie versuchen, die gedruckten Fotos einzufrieren, bis sie brüchig werden. Sobald sie diesen Zustand erreicht haben, können Sie sie in Fragmente zerkleinern.

7. Bedecke sie mit Farbe

Die Verwendung von schwarzer Farbe oder Epoxidharz ist die beste Wahl, wenn Sie schnell viele alte Fotos zerstören möchten. Schütten Sie die Fotos zusammen mit der Farbe in einen Eimer und lassen Sie die Farbe auf dem Papier haften – sie sind danach völlig unkenntlich.

8. Verwenden Sie Ihre Elektrowerkzeuge

Wenn Sie Stapel alter Fotos haben, die zerstört werden müssen, können Sie Ihre Elektrowerkzeuge verwenden, um den Job abzuschließen. Legen Sie den Stapel in einen festen, sicheren Behälter und verwenden Sie dann Ihre elektrische Bohrmaschine, um Löcher in den Stapel zu stechen. Diese Methode wird Bilder nicht vollständig zerstören, aber sie werden wahrscheinlich auch für Personen nutzlos sein, die sie ohne Ihre Zustimmung verwenden könnten.

Sie können auch eine Heißluftpistole verwenden, um Fotos zu zerstören. Dies ist fast dasselbe wie das Brennen der Bilder.

Häufig gestellte Fragen

Loslassen antike Fotos ist nicht so einfach wie es klingt. Hier finden Sie Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zur Entsorgung alter Fotos.

Kann ich meine Bilder einfach wegwerfen?

Die meisten Fotos, die vor langer Zeit aufgenommen wurden, können nicht in den normalen Mülleimer geworfen werden. Fotopapier enthält Kunststoffe und Metalle, die es unsicher machen, wenn es mit anderen festen Abfällen vermischt wird. Diese Chemikalien gelten auch als giftig für die Umwelt.

Nicht nur das, Sie müssen aus Datenschutzgründen auch jedes einzelne Foto zerstören, bevor Sie es wegwerfen. Sie möchten nicht, dass Fremde Ihre Fotos in die Hände bekommen und sie ohne Ihre Zustimmung verwenden.

Vernichten Sie alte Fotos sicher und effektiv

Ist mein Bild recycelbar?

Die meisten alten Fotografien sind nicht recycelbar, da sie mit einer dünnen Schicht aus Silber und Quecksilber überzogen sind. Diese Chemikalien schützen das Foto vor Beschädigung.

Dennoch können einige Bilder, die digital aufgenommen und auf Fotopapier gedruckt wurden, recycelt werden. Versuchen Sie, die Fotos in zwei Hälften zu zerreißen –⁠ wenn es sauber zerreißt, bedeutet das, dass das Papier nicht mit schädlichen Chemikalien beschichtet ist.

Sie müssen sich auch bei Ihrer örtlichen Recyclingstation erkundigen, ob sie Fotopapiere zum Recycling annehmen.

Sind Negative recycelbar?

Im Allgemeinen ist es nicht ratsam, Negative wegzuwerfen, da Sie sie verwenden können, um Ihr Foto wieder zum Leben zu erwecken, wenn das Bild verloren geht oder beschädigt wird. Aber wenn Sie keine andere Verwendung für die Folie haben, können Sie versuchen, sie zum Recycling an ein lokales Unternehmen zu senden.

Da Negative aus Kunststoff bestehen, können sie für die meisten Kunststoffarten zerkleinert und dem Recyclingprozess zugeführt werden. Das Verbrennen eines Haufens Negative ist möglicherweise nicht die beste Vorgehensweise, da verbranntes Plastik giftige Dämpfe freisetzt.

Was mache ich mit alten Fotoalben?

Fragst du dich? Was Sie mit alten Fotoalben tun sollten? Die meisten Fotoalben können recycelt werden, insbesondere solche, die aus hochwertigen Materialien wie Leder bestehen. Wenden Sie sich an Ihr lokales Upcycling-Unternehmen, wenn es Interesse an der Verwendung Ihres Albums hat.

Abschließende Gedanken

Es ist nicht einfach, Fotos von Menschen zu zerstören, die uns am Herzen liegen, aber das bedeutet nicht, dass wir die Bilder für immer in unserem Raum verstopfen sollten. Sobald Sie bereit sind, die Bilder loszulassen, sollten Sie dies so schnell wie möglich tun.

Da es viele Methoden gibt, Bilder zu zerstören, sollten Sie sich genau überlegen, welche Methode für Sie die beste ist. Als Faustregel gilt, dass Sie die umweltfreundlichste Option wählen sollten, auch wenn es vielleicht nicht die einfachste ist. Probieren Sie eine der oben genannten Methoden aus, um zu erfahren, wie Sie einen Fotoabzug sicher und effektiv zerstören können.

Wenn Sie Bilder behalten und wiederherstellen möchten, machen Sie sich keine Sorgen. Senden Sie einfach eine digitale Kopie an Image Restoration Center und wir bringen sie wieder in ihren alten Glanz. Wir können sie sogar für Sie einfärben und verbessern.

zusammenhängende Posts