Was ist Gen X: Die „vergessene Generation“

Inhalt

Der Buchstabe „X“ wird manchmal verwendet, um etwas Unbekanntes oder Verlorenes zu bedeuten, und diese Beschreibung passt perfekt zur Generation X. Im Laufe ihrer Geschichte verändert sich diese Generation ständig und weigert sich, definiert zu werden.

Doch was bedeutet es, Mitglied der Generation X zu sein und warum gelten sie als „verloren“? Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie über das Leben der Generation X wissen müssen!

Wir sind nicht wie „andere“ Fotorestaurierungsdienste.

Berücksichtigen Sie, dass wir im Gegensatz zu anderen Fotorestaurierungsdiensten nicht repariere einfach die offensichtlich Probleme und werfen einen Filter über alles – wir durchkämmen Ihre Bilder Pixel für Pixel Schäden reparieren & erstellen a perfekt Restaurierung Ihrer Drucke!

Warum heißen sie Generation X?

Der Begriff „Generation X“ selbst hat mehrere Ursprünge. Eine seiner frühesten Verwendungen stammt aus dem Fotoessay des Fotografen Robert Capa aus dem Jahr 1952, der das Leben junger Menschen in Amerika nach dem Zweiten Weltkrieg aufzeichnete.

Der Begriff trat weiter in das öffentliche Bewusstsein ein, nachdem der Musiker Billy Idol ihn verwendet hatte, um seine Punkrockband zu benennen. Idol selbst sagte, dass der Name von dem Buch über britische Jugendkultur mit dem Titel inspiriert wurde Generation X, veröffentlicht im Jahr 1965. Seine heutige Verwendung erhielt „Generation X“ jedoch nach der Veröffentlichung von Douglas Couplands Roman Generation X: Geschichten für eine beschleunigte Kultur.

Da der Begriff erst etwa dreißig Jahre nach Beginn der Generation verwendet wurde, hatte diese neue Generation viele frühere Namen. Einige dieser Namen waren:

  • Post-Boomer, Bezug nehmend auf ihren Status als Nachfolger der Baby-Boomer-Generation.
  • Baby Buster, in Anspielung auf den Rückgang der Geburtenrate nach dem Babyboom.
  • Latchkey-Generierung weil sie als Kinder nach der Schule oft allein im Haus gelassen wurden, da beide Elternteile arbeiteten.
  • MTV-Generation, aufgrund der damaligen Popularität des Musikvideokanals MTV.
Vergessene Generation

Wie lange hat die Generation X gedauert?

Die meisten Menschen der Generation X wurden wahrscheinlich als Babyboomer geboren. Es kann jedoch einige von ihnen geben, die jünger geboren wurden Stille Generation Eltern, die erst viel später Kinder bekommen haben.

Wie bei mehreren Generationen, die vor und nach ihnen kamen, ist die Bestimmung der Altersspanne von Generationenkohorten keine exakte Wissenschaft. Aus diesem Grund definieren verschiedene Organisationen die Geburtsjahre der Generation X unterschiedlich:

  • Das Pew Research Center gibt die Geburtsjahre der Generation X von 1965 bis 1980 an.
  • Das Federal Reserve Board verwendete den Datumsbereich von 1965 bis 1980.
  • Die Sozialversicherungsbehörde betrachtet Personen, die zwischen 1964 und 1979 geboren wurden, als Teil der Generation X.

Altersgruppen und Generationenbeziehungen der Generation X

Wenn wir die Definition von Gen X des Pew Research Center verwenden, wären die jungen Generation Xer ab 2021 Anfang 40, während die ältesten Gen Xer 56 Jahre alt wären.

Die meisten ihrer Kinder sind wahrscheinlich Millennials, während diejenigen, die später im Leben Kinder hatten, die Generation Z gebären würden.

Die Babybüste

Einer der Namen, der für Gen X verwendet wird, ist die „Baby Bust Generation“. Dies bezieht sich auf den Rückgang der Fruchtbarkeitsraten, der auf den Anstieg der Geburtenraten in den 1950er Jahren folgte, der bis in die 1970er Jahre andauerte.

Es gibt viele Gründe, warum die Babypleite passiert ist. Ein häufig genannter Grund ist die Stagnation der Löhne der Mittelschicht und die Erreichbarkeit des Colleges. Einige Frauen entschieden sich auch für Berufe jenseits des Lehrens und Pflegens. Eine höhere Bildung oder Karriere zu verfolgen und mehr Geld sparen zu müssen, um zu heiraten und Kinder zu bekommen, bedeutete, dass sich mehr Menschen entschieden, Kinder viel später im Leben aufzuziehen.

Darüber hinaus beeinflussten auch die zunehmende Allgegenwart der Antibabypille und das Zusammenleben die Geburt. Vor den Tagen der Generation X waren Ehe, Sex und Geburt untrennbar miteinander verbunden. Sobald dieses Dreieck durchbrochen wurde, begannen die Geburtenraten zu sinken.

Vergessene Generation

Warum gilt die Generation X als „verloren“?

Die Leute bezeichnen Gen X manchmal als die „neue verlorene Generation“. In ihren Anfängen galten sie aufgrund des damaligen gesellschaftlichen Wertewandels als verloren – es gab viele Scheidungen und sie waren einsame Kinder. Dies führte zu einer zynischen und rebellischen Jugend, gleichbedeutend mit Punk- und Grunge-Musik.

Heutzutage gelten sie als „verloren“, weil sie zwischen den Babyboomern und den Millennials. Am Arbeitsplatz beschließen viele Unternehmen, sich durch ihre Richtlinien darauf zu konzentrieren, ihre Arbeitnehmer der Millennial-Generation zu bedienen. Bevor es die Generation Y gab, konzentrierten sich Unternehmen auf ihre Baby-Boomer-Mitarbeiter – was bedeutet, dass die Generation X typischerweise sowohl bei der Politikgestaltung als auch bei Karrieremöglichkeiten übersehen wird.

Gen X ist auch kulturell das „vergessene mittlere Kind“. Als sie aufwuchsen, dominierten die Babyboomer die politischen, pädagogischen und sozialen Sphären. Dies führte zu den Gegenkulturbewegungen, die Punk, Hip-Hop und so viele andere Möglichkeiten hervorbrachten, ihre Frustration gegenüber älteren Generationen auszudrücken.

Viele Gen Xer beklagen, dass ihre Generation zugunsten jüngerer Generationen vom Marketing-Radar abgefallen ist. Anstatt ihren Fokus auf das Branding auf sie zu verlagern, überspringen die meisten Unternehmen sie komplett und beginnen trotz Gen Xers mit der Vermarktung an die nächste Generation mehr Geld ausgeben als Gen Y laut Studien zum Verbraucherverhalten.

Einige Mitglieder der Gen X leben auch als „Sandwich-Generation“. Sie stecken als Hauptversorger für alternde Eltern fest und junge Generation Y bzw GenZ Kinder. Darüber hinaus müssen sie sich um ihre Studienschulden und andere persönliche Finanzprobleme kümmern. Viele Gen Xer sind also nicht nur für ihre eigenen Finanzen verantwortlich – sie müssen finanziell dafür verantwortlich sein drei Generationen.

Gemeinsame Merkmale der Generation X

Die Generation X ist im Vergleich zu anderen großen Generationen nur „klein“. Während Babyboomer und Millennials über 70 Millionen zählen, gibt es laut Volkszählungsdaten rund 65 Millionen Gen Xers. Daher können wir das nicht eingrenzen genau Persönlichkeitsprofil von Gen Xers. Sie haben jedoch einige gemeinsame Merkmale, wahrscheinlich weil sie ähnliche Erfahrungen im Leben gemacht haben.

Hier sind einige Schlüsselmerkmale von Gen Xers.

Unabhängig und selbstständig

Diese Generation ist dafür bekannt, Schlüsselkinder zu sein – Kinder, die in ein leeres Zuhause zurückkehren, weil beide Elternteile der Babyboomer arbeiteten. Da die Kinder der Generation X auf sich selbst aufpassen und die Zeit füllen mussten, bis ihre Eltern nach Hause kamen, sind sie als sehr unabhängig bekannt.

Die Unabhängigkeit eines Gen Xer erstreckt sich auch auf Eigenständigkeit. Viele von ihnen übernehmen gerne Verantwortung und finden heraus, wie sie Herausforderungen am besten selbst meistern können. Am Arbeitsplatz bedeutet dies, dass Menschen der Generation X im Allgemeinen weniger Aufsicht benötigen – und tatsächlich gedeihen.

Unabhängige Gen Xer werden oft stark für Führungspositionen in Betracht gezogen. Zeit Magazin einen Artikel veröffentlicht, der besagt, dass viele Wachstumsunternehmen sind geführt von Gen Xers.

Werte Vielfalt

Das Leben in einem Amerika nach der Bürgerrechtsbewegung und der Besuch integrierter öffentlicher Schulen bedeutet auch, dass Gen X im Vergleich zu älteren Generationen wahrscheinlich toleranter ist. Tatsächlich zeigte eine Studie von William Strauss in den 1990er Jahren, dass die Generation X bis heute die am wenigsten rassistische Generation war.

Lässig und weniger formell

Gen X gedeiht in informellen Umgebungen. Auch am Arbeitsplatz ziehen sie es vor, keine Uniformen zu tragen und leben für zwanglose Freitage. Sie bevorzugen nach Möglichkeit auch lockere und informelle Interaktionen mit Kollegen.

Kritische Denker

Gen X lebt durch Zeiten politischer Unruhen im Schatten von Vietnam und Watergate und zeigt ein hohes kritisches Denkvermögen und eine Vorliebe dafür, Autoritäten in Frage zu stellen. Während manche sie als zynisch bezeichnen mögen, gab ihnen ihre Erziehung in unsicheren Zeiten einen guten Grund, an der Welt um sie herum zu zweifeln und alles in Frage zu stellen.

Sehnsucht nach Work-Life-Balance

Ein großer Teil der Generation X lebt nach dem Mantra „work hard, play hard“. Da sie in wirtschaftlich schwierigen Zeiten aufgewachsen sind, streben sie viel eher nach einer Work-Life-Balance als die vorangegangene Generation. Mitglieder der Gen X verfügen in der Regel über ein gutes Zeitmanagement, sodass sie neben ihrer Karriere ihren wahren Ambitionen nachgehen können.

Abgesehen von der Verfolgung ihrer Karriere wählen viele Gen Xer auch andere Verdienstmöglichkeiten, die ihre Work-Life-Balance nicht stören. Einige können freiberuflich tätig sein, um in ihrem eigenen Tempo zu arbeiten, während andere mit einem starken Unternehmergeist beschließen, ihre Leidenschaften in ein Geschäft zu verwandeln.

Technisch versiert

Diese Generation ist mit der Entwicklung des Personal Computing aufgewachsen. Zu dieser Zeit waren PCs und mobile Geräte wie Mobiltelefone fast unbekannt und sie waren die neueste Technologie.

Menschen der Generation X gewöhnen sich schließlich an die Verwendung persönlicher elektronischer Geräte wie Computer und Smartphones. Obwohl sie keine Digital Natives wie Gen Z sind, können die meisten Gen Xer die heutige Technologie immer noch schnell verstehen.

Einige Gen Xer gingen noch einen Schritt weiter und gründeten Unternehmen, die zu den heutigen Technologiegiganten werden sollten. Zum Beispiel sind die Gründer von Google, Larry Page und Sergey Brin, beide Gen Xer.

Historische Wahrzeichen der Generation X

Die Welt um uns herum hat dazu beigetragen, unser Weltbild zu formen, und kann letztendlich unsere Persönlichkeit beeinflussen. Das Leben der Gen Xer, die in einem sich schnell verändernden Zeitalter leben, war voller einzigartiger Ereignisse, die sie zu den Menschen gemacht haben, die sie heute sind. Hier sind fünf bedeutende Weltereignisse, die das Leben von Gen Xern geprägt haben.

Der Fall der Berliner Mauer

Viele Gen Xer waren, wie frühere Generationen, alt genug, um sich an das Ende des Kalten Krieges zu erinnern. Eines der prominentesten Ereignisse, die das Ende dieser Zeit markierten, war der Fall der Berliner Mauer. Nachdem sie im Schatten eines Konflikts zwischen den beiden Blöcken gelebt hatte, fühlte sich der Fall der Berliner Mauer wie eine lang erwartete Entspannung internationaler Spannungen an.

Der Aufstieg von Personal Computern und digitaler Technologie

Als die Generation X ins frühe Erwachsenenalter eintrat, hielten Computer Einzug in Wohnungen und Büros und läuteten den Beginn des Computerzeitalters ein. Diese neue Technologie eröffnete zusammen mit den Anfängen des Internets neue Horizonte für die jungen Erwachsenen der Generation X. Die Generation X war auch für den Aufbau der Dotcom-Blase verantwortlich und Zeuge ihres letztendlichen Platzens.

Entstehung von MTV und Geburt vieler Musikgenres

Gen X war die erste Generation, die mit MTV aufgewachsen ist. Dadurch waren sie auch die ersten, die Musikvideos erlebten. Der enorme Erfolg von MTV zu dieser Zeit führte auch zu einem anderen frühen Gen X-Spitznamen: der MTV-Generation.

Gen X war auch für ihre Selbstdarstellung bemerkenswert. Aufbauend auf den Punk- und Metal-Einflüssen früherer Generationen baute die Generation Xers schließlich eine neue musikalische Identität mit der alternativen Rockbewegung auf, angeführt von Genres wie Post-Punk und Grunge.

Viele Menschen verorten auch das goldene Zeitalter des Hip-Hop in den 80er bis 90er Jahren. Ähnlich wie alternativer Rock und Grunge bot Hip-Hop Minderheiten einen Ort, um ihre Meinungen und Proteste zu sozialen Themen wie städtischer Armut, Rassenpolitik und Polizeigewalt zu äußern.

Die Challenger-Katastrophe

Das Leben in einer Welt nach Apollo 11 bedeutete, dass der Weltraum immer in Reichweite zu sein schien. Die Challenger-Katastrophe von 1986 schockierte jedoch die ganze Welt – insbesondere die Amerikaner. Als erste amerikanische Astronauten, die im Flug starben, hinterließ der Vorfall verständlicherweise Spuren bei vielen. Tatsächlich setzte der Vorfall das Shuttle-Programm der NASA für drei Jahre aus.

Abschließende Gedanken

Obwohl sie im Vergleich zu ihren Generationennachbarn sehr klein sein mögen, hat die Generation X dennoch ihre Spuren in der Welt hinterlassen – und wird dies möglicherweise noch tun. Obwohl sie zwischen den Babyboomern und den Millennials eingeklemmt ist, ist die Generation X derzeit Amerikas Top-Verdiener und -Spender.

Wenn Sie schon immer wissen wollten, wie Ihre Verwandten der Generation X in ihrer Jugend im Vergleich zu anderen Generationen gelebt haben, können Sie versuchen, nach ihren Fotos zu suchen.

Alte Fotos können jedoch durch die Zeit oder unsachgemäße Lagerung beschädigt werden. Hier kommt das Image Restoration Center ins Spiel – kontaktieren Sie uns noch heute für erstklassige Fotorestaurierungen!

Wir sind nicht wie „andere“ Fotorestaurierungsdienste.

Berücksichtigen Sie, dass wir im Gegensatz zu anderen Fotorestaurierungsdiensten nicht repariere einfach die offensichtlich Probleme und werfen einen Filter über alles – wir durchkämmen Ihre Bilder Pixel für Pixel Schäden reparieren & erstellen a perfekt Restaurierung Ihrer Drucke!

11 Antworten

  1. … und ich ärgere mich immer noch über Konzerne, die ihre Rentenprogramme, die ihre Boomer-Führung finanzierten, fallen ließen und dann vor etwa zehn Jahren anfingen, unsere ganze Zeit mit diesen Wohlfühlpartys zu verschwenden, weil ihnen gesagt wurde, dass die jüngeren „Arbeiter“ das brauchen bei der Arbeit glücklich zu sein.

  2. „Geburtenrückgang“
    Meinst du nicht … Abtreibung wurde legalisiert, und Boomer schafften es, 27 Millionen GenX so schnell wie möglich zu ermorden …
    Die Babyboomer sind buchstäblich des Generationenmordes schuldig, und niemand wird es auch nur erwähnen, geschweige denn scheint zu wollen, dass sie zur Rechenschaft gezogen werden, und die direkten Auswirkungen sind zweifach.
    1. Die Boomer haben die Fähigkeit der Generation X effektiv zum Schweigen gebracht, die Politik zu beeinflussen, weil sie 1 von 4 von uns ermordet haben. Boomer haben die Politik dominiert, weil wir einfach nicht die Zahlen haben, um für Änderungen an ihrer Politik zu stimmen.
    2. Boomer durch die Ermordung von Gen X haben die Sozialversicherung zum Scheitern verurteilt. Boomer zahlten nur 7,51 TP2T in die Sozialversicherung ein, während Gen X immer 121 TP2T+ gezahlt hat. Es ist ein Ponzi-Schema. Gen X wird nie einen Cent sehen. Boomer, die rund 88 Millionen zählen und die unheilbar gierig sind, tun alles in ihrer Macht Stehende, um die SS völlig leer zu lassen. Sie haben genau die Ersatzarbeiter ermordet, die es aufrechterhalten hätten, also gibt es nicht genug Leute, die in den Fonds einzahlen, und die Boomer werden ihn leer haben … genau wie Gen X um 2030 zum ersten Mal förderfähig wird. In 8 Jahren und … gerade rechtzeitig für Der Boomer hat einen 8-jährigen Kollaps geschaffen.
    Noch schlimmer, Boomer haben Renten weggenommen, Gewerkschaften getötet, 401k-Matching getötet, Ersparnisse sind jetzt schon so lange auf 0%-Zinsen, es hat keinen Sinn, es zu versuchen, und… mit stagnierenden Löhnen und Inflation verdient Gen X jeden Tag weniger, während Boomer ständig abgestürzt sind die Wirtschaft jeden zweiten Wahlzyklus … also ist GEN X dazu verdammt, zu arbeiten, bis wir sterben. Und vergessen Sie das Erbe, während die Boomer enormen Reichtum erhielten, wird Gen X fast nichts sehen, weil die Boomer, die gierige, sich selbst verwöhnende Narzissten sind, die „Zukunftspräferenz“ völlig missachtet haben, anstatt verschwenderische Ferien zu machen, oder in mehreren Scheidungen an Blutsaugen verloren haben, Gold grabende Femanistinnen, die herausgefunden haben, warum sie arbeiten, wenn die Regierung bewaffnet und gegen Männer eingesetzt werden kann, die Kinder als Schachfiguren benutzen, aber erwarten, dass Gen X auch die Altenpflege der Boomer finanziert … was an sich schon urkomisch ist, da wir Gen Xers ignoriert und zu sehr zurückgelassen wurden uns als Kinder.
    Unser aktuelles politisches Umfeld mit psychotischen Boomern, die das Land auseinanderreißen, und die Zukunft des Ruhestands für alle, die in die Zukunft gehen, war das direkte Ergebnis von Boomer-Aktionen.

    1. Beeindruckend. Das ist leider sehr genau. Ich wurde 1982 geboren, aber ich identifiziere mich mit Gen X'ers 1.000% und sogar dieser Artikel definiert mich perfekt. Mein Vater ist auch ein klassischer Boomer. Danke, dass du das in Worte gefasst hast. Eines ist sicher, meiner Meinung nach gehören wir im Vergleich zur Generation vor und nach uns zu den härtesten und widerstandsfähigsten Menschen. Und darauf bin ich stolz.

    2. Okay, im Ernst … wenn Sie der Welt diese riesige Aussage machen wollen, lernen Sie bitte den Unterschied zwischen to, too und two. Sie verlieren jegliche Glaubwürdigkeit, wenn Ihnen die Intelligenz dazu fehlt.

  3. Ich würde sie die vergessliche Generation nennen. Es ist nicht aus generationsbedingter Bösartigkeit, dass die Leute vergessen, dass Gen-X eine Sache ist, sie sind einfach leicht zu vergessen. Sie haben einfach alles aufgegeben, nicht wahr?

  4. Den MTV-Kids ist es einfach egal, was andere über uns denken. Wir wurden nicht dazu erzogen, Zustimmung oder Anerkennung zu brauchen. Wir haben alte Schulwerte, die von den Großeltern des Zweiten Weltkriegs vermittelt wurden, gemischt mit der Erziehung zu Technik, Videospielen und der Geburt des Internets.
    Wir sind mit großartigen Filmen, Musik und sozialen Strukturen aufgewachsen. Einkaufszentren waren lustig. Die 70er, 80er und 90er Jahre waren eine großartige Zeit, um erwachsen zu werden.

    Im Vergleich zu jetzt war es einfach angenehmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Emily Hutton

Als Fotografin, Restauratorin und Designerin ist Emily nicht nur ein Tausendsassa, sondern eine zertifizierte Expertin. Sie ist ein Technik-Junkie und das bildschirmsüchtigste Mitglied des IRC-Teams. Wenn es um Produktbewertungen geht, sind ihre Erkenntnisse und Empfehlungen unübertroffen.

Teile diesen Artikel

Abonnieren Sie wöchentliche Updates

Schauen Sie sich unsere verwandten Beiträge an

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ihre Rechnungsinformationen

Leider ist Ihre Zahlung gerade fehlgeschlagen. Wir können auf unserer Seite nicht erkennen, warum Ihre Bestellung fehlgeschlagen ist. Bitte versuchen Sie es erneut oder wenden Sie sich an Ihren Zahlungsanbieter.

Auftragssumme

Fotogeschenkideen zum Muttertag

Lightroom Preset-Paket

x1
$54.99

Kommerzielle Rechte

x1
$19.95

GESAMT

$109,93 USD

Möchten Sie Ihr hochgeladenes Foto löschen?