So wissen Sie, welche Größe des Bilderrahmens Sie benötigen und andere Überlegungen beim Einrahmen

Inhalt

Indem Sie die perfekte Bilderrahmengröße wählen, können Sie Ihre wertvollen Bilder besser präsentieren, ohne sich um Verschlechterung oder Beschädigung sorgen zu müssen.

Aber die Suche nach einem Zuhause für Ihre Gruppenfotos oder Ihr Familienfoto geht über die Anschaffung eines Standard-Bilderrahmens hinaus – die Größe des Bilderrahmens hängt von der Größe Ihres Fotos ab, davon, ob Sie ein Passepartout verwenden möchten und ob der Bilderrahmen ein Foto tragen kann dieser Größe. 

Bevor Sie benutzerdefinierte Rahmen kaufen, müssen Sie wissen, welche Größe der Bilderrahmen Sie für Ihr Foto benötigen. Dieser Leitfaden führt Sie durch gängige Bilderrahmengrößen, Tipps zur Auswahl der besten Bilderrahmen und das Messen Ihrer Fotos für eine perfekte Passform.  

Wir sind nicht wie „andere“ Fotorestaurierungsdienste.

Berücksichtigen Sie, dass wir im Gegensatz zu anderen Fotorestaurierungsdiensten nicht repariere einfach die offensichtlich Probleme und werfen einen Filter über alles – wir durchkämmen Ihre Bilder Pixel für Pixel Schäden reparieren & erstellen a perfekt Restaurierung Ihrer Drucke!

Wie wählt man den richtigen Rahmen aus?

Eine große Auswahl an gerahmten Fotos kann einen großen Unterschied in Ihrer Umgebung machen: Sie können als dekoratives Kunstwerk fungieren, eine Möglichkeit, leere Wände zu füllen, oder eine potenzielle Leinwand für weitere Bilder in der Zukunft. Der Schlüssel hier ist, eine Rahmengröße zu finden, die am besten zu den Fotos passt, die Sie haben – selbst ein einfacher Rahmen kann ein Foto mit der richtigen Designwahl hervorstechen lassen. 

Es gibt einige Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie die genaue Größe bestimmen, die Sie für Ihren Bilderrahmen benötigen. Ein häufiger Fehler, den viele Menschen machen, besteht darin, die Abmessungen des gesamten Bildes zu messen und dann die nächstgelegene Standard-Bilderrahmengröße für die Rahmung zu verwenden. Während dies für die meisten Fotos funktionieren könnte, gibt es einige Ausnahmen, die eine andere Art der Messung erfordern.

Möglicherweise haben Sie Fotos, die eine andere erfordern Druckgröße, was dazu führen kann, dass Standardbilderrahmengrößen schlecht passen. Wenn Sie außerdem Wandkunst mit Ihrem Bild erstellen möchten, ist ein individueller Bilderrahmen eine großartige Möglichkeit, es von seiner Umgebung abzuheben. Dies hängt jedoch davon ab, ob Sie den richtigen Rahmen für den Job auswählen können.

Hier ist eine kurze Anleitung zu den Dingen, die Sie bei der Auswahl eines Bilderrahmens beachten müssen:

Fotomaß vs. Rahmengröße  

Wenn Sie Ihr Bild in einem Fotostudio bearbeiten lassen, erhalten Sie höchstwahrscheinlich beliebte Größen für Ihre Abzüge wie 2R, 6R, 8R oder 10R . Wenn Ihr Foto oder Kunstwerk nicht den Standardmaßen entspricht, müssen Sie sicherstellen, dass die Maße Ihres gerahmten Fotos der Größe Ihres Fotorahmens entsprechen. Viele Fotostudios bieten Größenänderungsoptionen, obwohl sie möglicherweise auch Verarbeitungsarbeiten durchführen müssen, um sicherzustellen, dass die Qualität des Fotos bleibt intakt.

Wissen Sie, welche Größe des Bilderrahmens Sie benötigen

Rahmen Material

Bilderrahmen bestehen normalerweise aus Holz oder Metall, obwohl kleinere Bilderrahmengrößen normalerweise mit Kunststoff geliefert werden. Wenn Ihre Fotos kleiner sind und Sie keinen großen Rahmen suchen, können Sie Ihren Rahmen nach Ihren Designwünschen auswählen. Einige Rahmen haben auch Kunst darauf, die Ihr Bild weiter verbessern oder sie besser an Ihre Wände passen lassen.

Wenn Sie jedoch nach einem größeren Rahmen suchen, müssen Sie berücksichtigen, wie schwer er wiegen wird. Im Allgemeinen ist das Gewicht von Holz- oder Metallrahmen viel größer als das von Kunststoffen, aber sie halten der Abnutzung im Allgemeinen besser stand und haben ein zeitloses Aussehen, das sich mit den meisten umgebenden Dekorationen kombinieren lässt. Wenn Sie suchen Rahmen Sie ein großes Foto ein, ist es am besten, einen Kunststoffrahmen in Betracht zu ziehen, da er leicht und dennoch stabil sein kann, um das Gewicht Ihres Fotos zu tragen.

Umgebungsdekor

Bilderrahmen können entweder kollidieren oder sich von Ihrem umgebenden Dekor abheben – und vieles davon hat mit Ihrer Wahl des Rahmens zu tun. Wenn Sie möchten, dass sich Ihre Bilderrahmen vom Rest abheben (gut für Wandkunst, Mittelstücke und dergleichen), wählen Sie einen Rahmen, der sich vom Rest des Raums abhebt. Aber wenn Sie möchten, dass sie zusammenpassen, dann funktioniert die Wahl eines neutralen Farbtons oder einer Farbe, die zu Ihrem Dekor passt, gut.

Nachbearbeitung

Manchmal haben Ihre Fotos nicht immer die gewünschte Größe oder Qualität, hier kann die Nachbearbeitung helfen. Dies funktioniert für Kunstwerke, die nicht in Rahmen in Standardgröße passen, oder für Fotos, deren Größe Sie ändern möchten, insbesondere wenn Sie es geschafft haben, einen Rahmen zu kaufen, bevor Sie prüfen, ob er zu dem passt, was Sie anzeigen möchten.

Glasmaterial

Glas ist mehr als nur ein Mittel, um Ihre gerahmten Fotos staubfrei zu halten – es kann bestimmen, wie gut es dem Ausbleichen standhält, verhindern, dass sie beschädigt werden, nachdem das Bild heruntergefallen ist, oder sogar lassen Sie Ihre Fotos besser aussehen unter der richtigen Beleuchtung. Glas ist das am häufigsten verwendete Material für Bilderrahmen, obwohl Sie es durch Acryl und Kunststoff ersetzen können, um das Gewicht für größere Displays zu reduzieren.

Mattierung und Montage

Eine „Matte“ bezieht sich auf den Rand um ein Foto oder einen Druck – normalerweise weiße Ränder, obwohl andere Farboptionen weit verbreitet sind – der das Foto vor Reibung auf dem Glas oder der Verglasung schützt. Die meisten Menschen kennen es als die Abdeckung von Leinwandbildern, aber Matten werden immer häufiger verwendet

Sie können Matten auf zwei Arten verwenden: 

  • Rahmen Sie die Außenseite Ihres Drucks ein, um das Motiv hervorzuheben
  • Passen Sie ein kleineres Foto in einen größeren Rahmen ein

Denken Sie daran, dass Sie in letzterem Fall eine Montageplatte benötigen, um Ihr Foto zu stützen. Sie können ein Passepartout als das Gegenteil des Passepartouts betrachten – während das Passepartout vor dem Druck platziert wird, geht das Passepartout dahinter und verhindert, dass sich das Bild verzieht. Dies kann von einer Rückwand (normalerweise aus Leinwand) begleitet werden, damit das Bild vor Umwelteinflüssen geschützt ist. Dadurch wird auch sichergestellt, dass das Foto von einer ebenen Fläche angezeigt wird, wenn es an einer Wand hängt.

Es gibt keine feste Regel für die Größe des Passepartouts, aber denken Sie daran, je größer das Passepartout ist, desto mehr betonen Sie das Motiv Ihres Fotos. Dies kann gut funktionieren, wenn es sich um ein einzelnes Stück an Ihrer Wand oder Ihrem Tisch handelt, aber es kann unangenehm aussehen, wenn es Teil eines größeren Kunstwerks oder einer Reihe von Rahmen ist.

So erhalten Sie die richtigen Fotomaße für den perfekten Rahmen

Beim Messen eines ganzen Bildes werden nicht nur die Abmessungen der Kanten gemessen. Wenn Sie wissen möchten, welche Bilderrahmengröße Sie benötigen, müssen Sie lernen, wie Sie die Abmessungen Ihres Bildes messen. Wenn Sie sie vor dem Kauf Ihrer Rahmen nicht noch einmal überprüfen, kann das Passepartout oder der Rahmen selbst Bereiche Ihres Bildes überlappen oder verdecken.

  • Sie können die Maße Ihres Fotos erhalten, indem Sie wie folgt vorgehen:
  • Messen Sie die Breite (horizontal, von links nach rechts) und die Höhe (vertikal, von oben nach unten) Ihres Bildes.
  • Einige Bilder haben einen weißen Rand. Sie können dies beibehalten, wenn Sie möchten, aber die meisten Messungen ignorieren dies normalerweise, da die Mattierung ihren Platz einnimmt.
  • Addieren Sie mindestens 2,5 bis 3,5 cm zu Ihren Maßen hinzu. Dies kann helfen, die Größe Ihres Reittiers zu bestimmen.

Die meisten im Handel erhältlichen Bilderrahmen messen sie anhand ihrer Innenmaße oder des Abstands, der von den Innenkanten des Rahmens ausgeht. Die äußere Größe (oder die Größe des gesamten Rahmens) spielt keine große Rolle, es sei denn, Sie befürchten, dass er nicht zum Rest Ihrer Wohnkultur passt.

Indem Sie die Größe Ihrer Fotos berücksichtigen, können Sie sicherstellen, dass Sie Optionen haben, falls Ihre erste Auswahl nicht funktioniert. Wenn Ihr Bild beispielsweise zu groß für Ihren ursprünglichen Rahmen ist, können Sie zur nächsten Größe wechseln, bevor Sie es aufhängen.

bilderrahmen messung

Welche Größen brauche ich?

Eine gute Faustregel ist, mindestens 2,5 bis 5 cm Platz zwischen den Rändern deines Fotos und dem Rahmen selbst zu lassen, normalerweise um Platz für das Passepartout zu lassen. Beliebte Bilderrahmengrößen bieten normalerweise Platz für diesen Platz, aber wenn Sie dicke Passepartouts oder eine breitere Öffnung für größere Drucke wünschen, können Sie einen größeren Rahmen in Standardgröße wählen, damit er passt.

bilderrahmen messung

Welche Rahmengröße benötige ich für einen 8 x 10-Druck?

Ein 20,3 x 25,4 cm großes Bild passt gut in einen 11 x 14 Rahmen, da er Platz für einen Rahmen um Ihr Bild bietet. Wenn Sie nach einem größeren Passepartout suchen, um die Aufmerksamkeit auf das Foto selbst zu lenken, können Sie einen Rahmen wählen Größe von 11 x 17 und höher. Denken Sie nur daran, den Kontrast zwischen der Matte und dem Foto nicht zu groß zu machen.

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS
Unsere Bewertung:
5/5

Farbe: Schwarz

Befestigungsart: Wand- und Tischplatte

Finish-Typ: Gemalt

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Welche Rahmengröße benötige ich für einen Druck im Format 8,5 x 11?

8,5 x 11-Drucke passen auch in 11 x 14-Rahmen, aber wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie Platz für das Foto haben, vergrößern Sie bis zu 12 x 14. Die meisten Kunstwerke, die unter diese Größe fallen, müssen normalerweise auf der Rückseite des Rahmens angebracht werden um sicherzustellen, dass es sich bei der Belichtung nicht verzieht, benötigen Sie also einen dickeren und größeren Rahmen, um den Platzbedarf der Halterung aufzunehmen.

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS
Unsere Bewertung:
5/5

Farbe: Schwarz

Befestigungsart: Wandhalterung

Rahmen Material: Kunststoff

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Welche Rahmengröße benötige ich für ein Bild im Format 11 x 14?

Sichere Größen für 11 x 14 Bilder reichen von 16 x 20 bis 17 x 20, auch wenn die Größe des Fotos angepasst wurde, um es anzupassen. Die Breite dieser Rahmen macht sie für größere Matten geeignet. Wenn Sie keine große Matte möchten, können auch 12 x 16 Rahmen funktionieren.

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS
Unsere Bewertung:
5/5

Farbe: Schwarz

Befestigungsart: Wandhalterung

Form: Rechteck

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Welche Rahmengröße benötige ich für einen 11 x 17-Druck?

Ähnlich wie 11 x 14-Fotos sind Rahmen von 11 x 17-Bildern etwa 17 x 20, da sie die zusätzliche Breite auch mit großzügigem Passepartout auf der Innenseite der Rahmen aufnehmen können. Die relativ große Breite dieser Rahmen kann sie jedoch für die Tischmontage ungeeignet machen.

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS
Unsere Bewertung:
5/5

Farbe: Schwarz

Befestigungsart: Wandhalterung

Form: Rechteck

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Welche Rahmengröße benötige ich für einen 12 x 16-Druck?

12 x 16-Drucke passen in Rahmen von 13 x 17 bis 16 x 20, je nach Passepartout. Da Sie vielseitiger sind, da die Breite und Länge Ihres Fotos nahe beieinander liegen, können Sie Rahmen wählen, die je nach Wunsch breite oder dünne Passepartouts aufnehmen können.

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS
Unsere Bewertung:
5/5

Farbe: Schwarz

Befestigungsart: Tischplatte, Wandhalterung

Finish-Typ: Holzmaserung

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Welche Rahmengröße benötige ich für einen 12 x 18-Druck?

Im Gegensatz zu 12 x 16-Drucken eignet sich die Breite eines 12 x 18-Drucks besser für Rahmen bis 13 x 19 oder größer. Das Passepartout, das die gesamte Breite Ihres Fotos tragen muss, erfordert auch eine ausreichend große Passepartout.

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS
Unsere Bewertung:
5/5

Farbe: Schwarz

Befestigungsart: Wandhalterung

Finish-Typ: Holzmaserung

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Welche Rahmengröße benötige ich für einen 13 x 19-Druck?

Ein Foto im Format 13 x 19 benötigt ausreichend Platz für ein dickes Passepartout und ein Passepartout, damit sich das Foto nicht verzieht, daher empfehlen die meisten Experten einen Rahmen im Format 20 x 30. Ein 16 x 20-Rahmen kann jedoch auch funktionieren, wenn Sie Platz sparen möchten. Die größere Rahmengröße eignet sich besonders gut für Wandkunst oder Landschaftsdisplays.

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS
Unsere Bewertung:
5/5

Farbe: Schwarz

Marke: Frametory

Rahmen Material: Polystyrol

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Welche Rahmengröße benötige ich für ein Bild im Format 16 x 20?

16 x 20-Bilder benötigen große Rahmen, um die Breite und das Passepartout aufzunehmen, die zum Tragen des Fotos erforderlich sind, daher eignen sich Größen von 20 x 24 bis 24 x 28 gut. Dies bietet ausreichend Platz für Matten, die ein Bild dieser Größe an Ihrer Wand wirklich hervorheben können.

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS
Unsere Bewertung:
5/5

Farbe: Schwarz

Befestigungsart: Wandhalterung

Finish-Typ: Schwarz

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Welche Rahmengröße benötige ich für einen 17 x 22-Druck?

Ein 17 x 22-Druck erfordert größere Rahmen wie 20 x 24 oder 24 x 28, wenn Sie nach einer größeren Matte suchen. Wenn Ihr Foto eher Wandkunst ähnelt (z. B. eine Illustration oder ein Kunstwerk), können Sie die Passepartout-Größe verringern, um die Aufmerksamkeit besser auf die Details des Bildes zu lenken.

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS
Unsere Bewertung:
5/5

Farbe: Schwarz

Befestigungsart: Tischplatte, Wand oder freistehend

Finish-Typ: Holzmaserung

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Stellen Sie Ihre Familienfotos und andere Bilder mit dem Image Restoration Center wieder her

Es gibt viele Faktoren, die die Wahl der richtigen Bilderrahmengröße für Ihre Fotos beeinflussen können. Ihre Wohnkultur, das Material des Rahmens, die Details der Bilder und die Größe der umgebenden Matten sind Faktoren, die Sie immer im Auge behalten sollten, um sicherzustellen, dass Ihr Display nicht fehl am Platz mit dem Rest seiner Umgebung wirkt .

Bei Bildern, die nicht in bester Form sind, oder bei Fotos, die an ihrer Bildgröße bearbeitet werden müssen, sollten Sie sie als Erstes zu einem Fotorestaurierungszentrum bringen, das sie an Ihre Fotorahmen anpassen kann. Dadurch haben Sie mehr Möglichkeiten, z. B. Grafiken zu Ihren Bildern hinzuzufügen, Verbesserungen vorzunehmen, indem Sie die Farbabstufung ändern, oder Wiederherstellung verblasster Bereiche.

Image Restoration Center kann Ihre Bilder anpassen, in der Größe ändern und wiederherstellen, damit sie in die Bilderrahmen Ihrer Wahl passen. Wir sind für viele Familien im ganzen Land ein vertrauenswürdiger Partner für unsere Qualitätsarbeit und einfache Abwicklung. Wenn Sie einen Experten für einen perfekten Bilderrahmen suchen, kontaktieren Sie uns noch heute!

Wir sind nicht wie „andere“ Fotorestaurierungsdienste.

Berücksichtigen Sie, dass wir im Gegensatz zu anderen Fotorestaurierungsdiensten nicht repariere einfach die offensichtlich Probleme und werfen einen Filter über alles – wir durchkämmen Ihre Bilder Pixel für Pixel Schäden reparieren & erstellen a perfekt Restaurierung Ihrer Drucke!

Eine Antwort

  1. Mir gefällt, wie Sie erwähnt haben, dass es wichtig ist, die richtige Größe und Abmessung des Bildes und des Rahmens zu kennen. Meine Tante sagte gestern Abend zu mir, dass sie nach einem individuellen Bilderrahmen sucht, um unsere Familienfotos einzurahmen, und fragte, ob ich irgendwelche Vorschläge hätte. Dank dieses hilfreichen Beitrags werde ich ihr auf jeden Fall raten, sich an einen seriösen Bilderrahmenservice zu wenden, da dieser alle ihre Fragen beantworten und das gewünschte Design erstellen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Emily Hutton

Als Fotografin, Restauratorin und Designerin ist Emily nicht nur ein Tausendsassa, sondern eine zertifizierte Expertin. Sie ist ein Technik-Junkie und das bildschirmsüchtigste Mitglied des IRC-Teams. Wenn es um Produktbewertungen geht, sind ihre Erkenntnisse und Empfehlungen unübertroffen.

Teile diesen Artikel

Abonnieren Sie wöchentliche Updates

Schauen Sie sich unsere verwandten Beiträge an

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ihre Rechnungsinformationen

Leider ist Ihre Zahlung gerade fehlgeschlagen. Wir können auf unserer Seite nicht erkennen, warum Ihre Bestellung fehlgeschlagen ist. Bitte versuchen Sie es erneut oder wenden Sie sich an Ihren Zahlungsanbieter.

Auftragssumme

Fotogeschenkideen zum Muttertag

Lightroom Preset-Paket

x1
$54.99

Kommerzielle Rechte

x1
$19.95

GESAMT

$109,93 USD

Möchten Sie Ihr hochgeladenes Foto löschen?