Wie lange halten Polaroids? Ein vollständiger Leitfaden zur Aufbewahrung Ihrer Polaroids und zum Erhalt ihrer Qualität

Inhalt

Lagern Sie Ihre Polaroids und bewahren Sie ihre Qualität

Im Zeitalter von Smartphones und professionellen Kameras Polaroid-Bilder bleiben dank ihrer nostalgischen Anziehungskraft beliebt. Es hat einfach etwas, einen physischen Abdruck zu halten, der nie alt zu werden scheint.

Leider können Polaroids verblassen oder im Laufe der Zeit beschädigt werden, genau wie normale gedruckte Fotos. Glücklicherweise gibt es einige einfache Möglichkeiten, den Alterungsprozess zu verlangsamen und zu verhindern, dass sie verblassen.

In diesem Artikel besprechen wir alles, was Sie über die Konservierung von Polaroids wissen müssen. Wir decken die besten Orte ab Laden sie, häufige Lagerungsfehler, die es zu vermeiden gilt, und die richtige Wartung – am Ende wissen Sie, wie Sie jedes Bild in ausgezeichnetem Zustand halten!

Wir sind nicht wie „andere“ Fotorestaurierungsdienste.

Berücksichtigen Sie, dass wir im Gegensatz zu anderen Fotorestaurierungsdiensten nicht repariere einfach die offensichtlich Probleme und werfen einen Filter über alles – wir durchkämmen Ihre Bilder Pixel für Pixel Schäden reparieren & erstellen a perfekt Restaurierung Ihrer Drucke!

Warum Polaroids so beliebt sind

Polaroidkamera

Polaroids bieten den Menschen ein praktisches und nostalgisches Erlebnis Digital Fotografie kann einfach nicht mithalten. Denn wer würde nicht will einen Augenblick drucken eines Instagram-würdigen Moments?

Die Point-Snap-Print-Funktion ermöglicht Benutzern sofortige physische Kopien von Momenten, die ihre Aufmerksamkeit erregen. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass Menschen immer noch Wert darauf legen, ihre einzigartigen Polaroids so lange wie möglich in bestem Zustand zu halten.

Wie lange halten Polaroidfotos?

Der Schlüssel zum Erhalt eines Polaroid-Fotos liegt im Umgang mit dem Film und entwickelter Druck. Letztendlich ist die sichere Aufbewahrung von Fotos in einer idealen Umgebung eine der besten Möglichkeiten, um ihre Lebensdauer zu verlängern.

Polaroidfotos können Jahrzehnte halten, wenn sie in einer trockenen, kühlen und dunklen Umgebung wie einer säurefreien Fotobox oder einem Fotoalbum aufbewahrt werden.

Warum verblassen Polaroidbilder?

Es gibt drei Ursachen dafür, warum Polaroids gelb verblassen oder beschädigt werden: Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit und Schwankungen der Raumtemperatur. Es ist bekannt, dass die UV-Strahlen in direktem Sonnenlicht, einer feuchten Umgebung und Hitze die Chemikalien in Fotos nach einiger Zeit abbauen. Sie sollten es so weit wie möglich vermeiden, Ihre Polaroids solchen Bedingungen auszusetzen, um ihren Alterungsprozess zu verlangsamen.

Lagern Sie Ihre Polaroids und bewahren Sie ihre Qualität

Können Sie ein verblasstes Foto reparieren?

Nein. Sobald ein Foto verblasst oder zu vergilben beginnt, können Sie leider nicht mehr viel tun, um das Original zu reparieren. Wenn ein Foto verblasst, verschiebt sich die Filmchemie und die Veränderungen auf dem Bild sind irreversibel. Umso wichtiger ist es, Polaroidbilder von Anfang an besonders zu pflegen, damit sie keinen Schaden nehmen.

Es ist jedoch nicht alles verloren – Sie können haben verblasste Fotos in Bildrestaurierungsstudios digital restauriert. Ihr Original wird immer noch beschädigt, aber Sie haben eine Kopie dieses festgehaltenen Moments für immer!

Wie man Polaroids konserviert

Wie bereits erwähnt, ist es am effektivsten, Ihre Polaroid-Fotos in einer kühlen Umgebung und ohne direkte Sonneneinstrahlung aufzubewahren schützen sie vor Beschädigungen. Aber es gibt sogar mehr einfache Tricks, um sicherzustellen, dass sie jahrelang in bester Verfassung bleiben!

Bewahren Sie sie nicht sofort auf

Polaroid-Foto

Sobald Sie neue Polaroid-Bilder aufgenommen haben, könnten Sie versucht sein, sie sofort zur sicheren Aufbewahrung in ein Album zu legen. Leider ist dies einer der häufigsten Speicherfehler, die Menschen machen.

Geben Sie jedem Polaroid-Foto etwas Zeit zum Atmen, damit sich alle Chemikalien in den ersten 30 Tagen setzen können. Das Bild muss mehrere Wochen trocknen, daher ist es am besten, neue Polaroid-Aufnahmen zunächst vorübergehend in einer Fotobox zu speichern, bevor Sie sie anzeigen oder in ein Album einfügen.

Achten Sie auf das Aufbewahrungsmaterial

Das American National Standards Institute erwähnt, dass sich Polaroids nicht von normalen Fotos unterscheiden, wenn es um die Verschlechterung im Laufe der Zeit geht. Es kommt darauf an, sie so sicher wie möglich zu speichern, um die Langlebigkeit der Bilder zu gewährleisten.

Um zu verhindern, dass Chemikalien mit Ihren Polaroid-Abzügen reagieren, vermeiden Sie Aufbewahrungsmaterialien wie Magnet- oder Plastikalben. Die in diesen Materialien enthaltenen Chemikalien können Ihre Fotos verfärben und sie nach einiger Zeit vergilben. Entscheiden Sie sich stattdessen für säurefreie Alben oder Aufbewahrungsbehälter, damit Ihre Fotos ihre Farben behalten.

Schneiden Sie Ihre Polaroidbilder nicht

Lassen Sie die Schere sofort fallen! Bevor Sie die weißen Ränder Ihrer Polaroid-Fotos abschneiden, sollten Sie wissen, dass sie dadurch schwer und irreversibel beschädigt werden. Wenn Sie die Ränder abschneiden, brechen Sie das Schutzsiegel des Polaroids und führen Luft hinein. Wenn Sie also nicht möchten, dass Ihre Bilder viel schneller verblassen, ist es am besten, die Idee, ihre Ränder zu entfernen, aufzugeben.

Tipp: Um den randlosen Look in Ihren Polaroids zu erreichen, haben Sie sie gescannt und stattdessen randlos gedruckt!

Legen Sie sie flach in die Lagerung

Wenn Sie Ihre Polaroid-Fotos aufbewahren, lassen Sie sie flach liegen, wo sie die meiste Oberfläche haben. Wir empfehlen, es nicht auf der Seite zu lagern, da die Fotos eher gelbe Flecken an den Rändern bekommen.

Halten Sie sie an ihren Ecken

Achten Sie auf die Qualität Ihrer Polaroid-Drucke, indem Sie nur deren Ränder berühren. Unsere Finger scheiden natürlich Öl aus, sodass wir Gefahr laufen, Flecken oder Schmutz auf den Fotos zu hinterlassen, wenn wir sie direkt berühren.

Lagern Sie Ihre Polaroids und bewahren Sie ihre Qualität

Schützen Sie Ihre Polaroid-Displays mit UV-Filtern

Die Mehrheit der Menschen hasst es, ihre Polaroidbilder zu verstauen, da sie sie lieber an ihren Wänden oder Regalen zur Schau stellen. Zum Glück müssen Sie sich nicht zwischen Aufbewahren oder Präsentieren entscheiden – verglasen Sie sie einfach mit UV-Schutz! Acryl und Glas mit UV-Schutz eignen sich sehr gut für die Verglasung von Bilderrahmen, also probieren Sie es aus, wenn Sie einen erstellen möchten schöne Darstellung für sich selbst, ohne das Foto zu beschädigen.

Scannen Sie Ihre Polaroids

Egal wie gut es dir geht kümmere dich um deine Polaroid-Fotos, sie werden schließlich verblassen oder spröde werden. Leider sind Polaroids nicht archivierbar, aber es gibt eine praktische Möglichkeit, Ihre Erinnerungen zu bewahren.

Scannen Sie Ihre Polaroids ermöglicht es Ihnen, digitale Kopien von jedem wertvollen Polaroid-Foto zu haben, das Sie besitzen. Sie können (und sollten) zwar immer noch Ihr Bestes geben, um das Originalfoto in gutem Zustand zu halten, aber Sie haben zumindest ein Backup für den Fall von Pannen.

Die besten Orte zum Aufbewahren von Polaroids

Polaroidbild

Schützen Sie Ihre Drucke auf kreative und unterhaltsame Weise vor unerwünschter Lichteinwirkung und Temperaturschwankungen. Hier sind einige Ideen, wo Sie Ihre Polaroids platzieren können!

Time Capsule-Fotobox

Möchten Sie einen „vergrabenen Schatz“ für Ihr zukünftiges Ich schaffen? Sammle alle deine Polaroids und bewahre sie in einer Schatztruhe (oder Schuhschachtel) auf, um eine Zeitkapsel herzustellen. Fügen Sie ein Datum hinzu, wann Sie es öffnen sollten, damit Sie eine Reise in die Vergangenheit unternehmen und einige Ihrer fotografierten Lieblingserinnerungen in Zukunft noch einmal Revue passieren lassen können.

DIY-Fotoalbum

Verwenden Fotoalben und Sammelalben, um deine Polaroids zu organisieren und sie all deinen Lieben zu zeigen. Werden Sie kreativ und denken Sie sich ein lustiges Thema aus oder gestalten Sie sie mit Verzierungen oder Kritzeleien! Besorgen Sie sich für den Anfang säurefreie Materialien wie Archivpapier, Marker und einen gebundenen Einband.

Tipp: Denken Sie daran, dass ein Druck, der auf der Seite gelagert wird, wahrscheinlicher vergilbt, also legen Sie Ihre Alben flach in die Lagerung. Wenn Sie viele Alben haben, stapeln Sie sie übereinander, anstatt sie aufrecht zu positionieren.

Recycelte Polaroid-Filmpackung

Warum eine perfekt schöne Filmpackung wegwerfen, wenn Sie sie in eine Hülle für mehrere Polaroids umwandeln können? Das Recycling des Filmbehälters ist eine großartige Möglichkeit, Geld und Platz für die Aufbewahrung Ihrer Polaroids zu sparen. Darüber hinaus können Sie sie bequem vor direktem Licht schützen und einfach überall hin mitnehmen.

So produzieren Sie die besten Polaroids

Während es gut ist, die besten Praktiken zum Speichern von Polaroid-Fotos zu verstehen, ist es noch besser, Fotos in optimalem Zustand entwickelt zu haben, bevor Sie sie überhaupt speichern. Wenn Sie Bilder entwickelt haben, die großartig aussehen, haben sie eine größere Chance, viel länger zu halten.

Hier sind einige Tipps zum Umgang mit neuem Polaroid-Film und zum Aufbewahren des unbenutzten Films in der Kamera:

Lagern und verwenden Sie Polaroid-Filmpakete ordnungsgemäß

Die Grundregel für ungeöffnete Polaroidfilme lautet, sie um jeden Preis von grellem Licht fernzuhalten. Polaroid-Film ist fest in einer Patrone versiegelt, die ihn vor Lichteinfall schützt, sodass jedes Bild nach dem Auswerfen einen satten, lebendigen Farbkontrast behält.

Allerdings nur Polaroidfilm dauert 12 Monate nach seinem Produktionsdatum. Sie müssen verwendet werden, bevor sie ablaufen, wenn Sie Fotos in bester Qualität produzieren möchten. Typischerweise hat die Filmpackung einen Stempel, der das Verfallsdatum in der unteren Ecke der Schachtel angibt.

Um die besten Ergebnisse für jedes Foto zu erzielen, brauchen Sie nicht zu lange, um den gesamten Film zu verbrauchen, sobald er sich in der Kamera befindet. Wenn Sie ein Fotograf mit mehreren Kameras sind, wäre es hilfreich, den Überblick darüber zu behalten, wann Sie eine neue Filmpackung geöffnet haben.

Notiz: Jeder Film, der über das Verfallsdatum hinaus verwendet wird, hinterlässt aufgrund der Chemikalien, die das Bild im Entwicklungsprozess beschädigen, einen matten Farbkontrast. Dies gilt laut Fujifilm auch für Instax-Filme.

Stecken Sie Ihren Film in den Kühlschrank, um seine Haltbarkeit zu verlängern

Obwohl Film ziemlich schnell altert, können Sie den Prozess verlangsamen, indem Sie ihn in den Kühlschrank kleben. Ja, das hast du richtig gelesen. Wenn Sie Ihren Film in einem luftdichten Behälter in Ihrem Kühlschrank aufbewahren, bleibt er auf einer konstant kühlen Temperatur und schützt ihn vor Lichteinstrahlung, die ihn beschädigen könnte.

Idealerweise sollten Sie Ihren Film bei einer Temperatur von 41°F-65°F halten. Denken Sie nur daran, es vor Gebrauch wieder auf Raumtemperatur kommen zu lassen. Sie sollten ihn auch nicht auf Gefriertemperatur kommen lassen – sonst könnten Sie die Filmchemie beschädigen und die ganze Filmpackung ruinieren.

Achten Sie auf den Film in der Kamera

Im Allgemeinen sollten Sie die Filmpackungen in der Kamera innerhalb des ersten Monats verwenden, um die besten Farben und Bilddetails in Ihrer Fotografie zu erzielen. Sobald sich der Film in der Kamera befindet, wird er anfällig für Feuchtigkeit, da er nicht mehr sicher in einer Patrone versiegelt ist. Infolgedessen kann der Film wegen der Beschädigung durch Feuchtigkeit oder Nässe nicht sehr gut funktionieren.

Achten Sie auf Temperaturänderungen

Für jeden Fotografen, der häufig in Umgebungen mit Temperaturschwankungen arbeiten muss, sind Feuchtigkeit und Feuchtigkeit ein weit verbreitetes Problem. Wenn Fotografen beispielsweise von einer kalten zu einer warmen Temperatur wechseln, kann sich Feuchtigkeit in der Kamera ansammeln und den Film beschädigen.

Da Polaroids dazu neigen, sehr empfindlich auf drastische Temperaturänderungen zu reagieren, schränkt dies den Bereich ein, in dem Sie fotografieren können. Aus diesem Grund sollten Sie sicherstellen, dass die Temperaturen für Ihre Polaroid-Kameras sicher genug sind, bevor Sie versuchen, sie zu verwenden, damit Sie sie oder den Film nicht zerstören.

Reinigen Sie die Kamerarolle regelmäßig

Es reicht nicht aus, sich um Ihren Film zu kümmern, Sie müssen auch jeden Teil Ihrer Kamera sauber halten, insbesondere die Kamerarolle! Nehmen Sie ein Mikrofasertuch und befeuchten Sie es mit etwas Wasser, um Schmutz oder Rückstände zu entfernen, die Ihren Ausdruck verschmutzen könnten, wenn er aus dem Inneren der Kamera herausgerollt wird. Manchmal verhindern verschmutzte Walzen, dass sich die Filmchemie gleichmäßig verteilt, was zu verzerrten Bildern führt.

Lernen Sie die Bildeinstellungen kennen

Um die besten Bildergebnisse zu erzielen, müssen Sie die Kameraeinstellungen und ihre Funktionen studieren. Wenn ein Bild beim Entwickeln überbelichtet wird, wird seine Farbe mit zunehmendem Alter nur noch verblassen. Dadurch entstehen schwer zu konservierende Polaroids! Üben Sie das Fotografieren in unterschiedlichen Beleuchtungsumgebungen, um sich an die Einstellungen zu gewöhnen und atemberaubende Fotos zu machen, die Sie für immer behalten möchten.

Lassen Sie Ihre Polaroids ein Leben lang halten

Polaroids können die Zeit überdauern, wenn Sie wissen, wie man sie gut aufbewahrt. Mit Hilfe dieses Artikels haben Sie gelernt, wie Sie Fotos richtig aufbewahren und wie Sie Filme optimal pflegen.

Obwohl wir jedem dringend empfehlen, seine Original-Polaroids aufzubewahren, haben Sie möglicherweise einige Abzüge, die durch unsachgemäße Lagerung in der Vergangenheit verblasst sind. Glücklicherweise mögen professionelle Fotorestauratoren Bildwiederherstellungszentrum kann selbst die am stärksten beschädigten Drucke speichern und digital reparieren. Also, worauf wartest Du? Schützen Sie Ihre Polaroids sicher und stellen Sie die alten wieder her, um auf jede Erinnerung in erstaunlicher Qualität zurückzublicken.

Wir sind nicht wie „andere“ Fotorestaurierungsdienste.

Berücksichtigen Sie, dass wir im Gegensatz zu anderen Fotorestaurierungsdiensten nicht repariere einfach die offensichtlich Probleme und werfen einen Filter über alles – wir durchkämmen Ihre Bilder Pixel für Pixel Schäden reparieren & erstellen a perfekt Restaurierung Ihrer Drucke!

4 Antworten

  1. Vielen Dank für Ihren Artikel! Es war sehr hilfreich für die Pflege und den Schutz meiner Polaroidfilme. Derzeit habe ich meine Polaroids sorgfältig an eine Wand geklebt. Ich hatte vor, ein Vollspektrum-LED-Wachstumslicht für meine Pflanzen zu installieren, die sich unter den Polaroids befinden. Sind Sie sich der Möglichkeit bewusst, dass LED-Lichter das Ausbleichen von Polaroidfilmen verursachen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Emily Hutton

Als Fotografin, Restauratorin und Designerin ist Emily nicht nur ein Tausendsassa, sondern eine zertifizierte Expertin. Sie ist ein Technik-Junkie und das bildschirmsüchtigste Mitglied des IRC-Teams. Wenn es um Produktbewertungen geht, sind ihre Erkenntnisse und Empfehlungen unübertroffen.

Teile diesen Artikel

Abonnieren Sie wöchentliche Updates

Schauen Sie sich unsere verwandten Beiträge an

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ihre Rechnungsinformationen

Leider ist Ihre Zahlung gerade fehlgeschlagen. Wir können auf unserer Seite nicht erkennen, warum Ihre Bestellung fehlgeschlagen ist. Bitte versuchen Sie es erneut oder wenden Sie sich an Ihren Zahlungsanbieter.

Auftragssumme

Fotogeschenkideen zum Muttertag

Lightroom Preset-Paket

x1
$54.99

Kommerzielle Rechte

x1
$19.95

GESAMT

$109,93 USD

Möchten Sie Ihr hochgeladenes Foto löschen?