Boudoir-Fotobuch-Ideen für Ihr nächstes sexy Shooting

Inhalt

Ideen für Boudoir-Fotobücher

In den letzten Jahren hat sich die Boudoir-Fotografie zu einem beliebten Trend unter werdenden Bräuten entwickelt. Und während die Mehrheit derjenigen, die diese Art von Aufnahmen machen, Bräute sind, können Bräutigame und Paare definitiv auch teilnehmen.

Aber wie fängt man überhaupt an, ein Boudoirbuch zu erstellen? Wie unterscheidet es sich von Ihrem üblichen Hochzeitsalbum? Und müssen Sie eine besondere Nachricht einfügen? In diesem Ratgeber beantworten wir all diese Fragen und mehr.

Wir sind nicht wie „andere“ Fotorestaurierungsdienste.

Berücksichtigen Sie, dass wir im Gegensatz zu anderen Fotorestaurierungsdiensten nicht repariere einfach die offensichtlich Probleme und werfen einen Filter über alles – wir durchkämmen Ihre Bilder Pixel für Pixel Schäden reparieren & erstellen a perfekt Restaurierung Ihrer Drucke!

Was ist Boudoir-Fotografie?

Boudoir ist der französische Begriff für das Schlafzimmer oder das private Ankleidezimmer einer Frau. Inzwischen ist Boudoir-Fotografie ein Begriff, der verwendet wird, um sinnliche und intime Fotos zu beschreiben, die normalerweise von einem Profi aufgenommen werden, oft in einem privaten Studio oder einem intimen Raum.

Wie bereits erwähnt, sind Boudoir-Bücher bei Frauen beliebt geworden, die kurz davor stehen, den Bund fürs Leben zu schließen. Oft stellt die zukünftige Braut die Fotos in einem Boudoir-Fotobuch zusammen und schenkt es ihrem Partner an ihrem großen Tag. Manche Leute geben Fotobücher auch als Jubiläumsgeschenk oder Geburtstagsgeschenk.

Warum ein Boudoir-Fotobuch erstellen?

Ideen für Boudoir-Fotobücher

Es gibt unzählige Gründe, seine sexy Fotos in einem kleinen Album zusammenzustellen. Hier sind nur einige Gründe, warum:

Um sich vor Ihrem großen Tag sexy und gestärkt zu fühlen

Bei Boudoir-Aufnahmen geht es darum, das Motiv zu stärken, indem es sich sexy, frei und selbstbewusst in seiner eigenen Haut fühlt. Während die meisten Menschen mit dem Ziel beginnen, ihrem Partner vor ihrem großen Tag das perfekte Geschenk zu machen, finden viele, dass die Arbeit mit einem Boudoir-Fotografen ihnen hilft, sich selbst in einem ganz neuen Licht zu sehen. 

In diesem Sinne ist ein Boudoir-Fotoshooting auch ein großer Vertrauensschub. Dies ist besonders in den letzten Tagen vor dem Anhalter hilfreich. Wenn dein Stress auf einem Allzeithoch ist, kann es dir helfen, dich an die mächtige, schöne Person zu erinnern, die du bist, wenn du etwas so Ermächtigendes tust.

Als persönliches Andenken

In diesem Sinne müssen Sie nicht heiraten, um sich ein sexy Fotobuch zu machen. Wenn Sie daran erinnert werden möchten, wie schön und unglaublich Sie gerade sind, hindert Sie niemand daran, ein Shooting zu buchen!

Betrachten Sie es als Erinnerung, auf die Sie zurückblicken können, wenn Sie sich Ihrer selbst bewusst sind. Du kannst behalte dein Buch auf Ihrem Nachttisch, wenn Sie sich an Tagen, an denen Sie sich nicht wohlfühlen, etwas Inspiration wünschen.

Als Hochzeits- oder Jubiläumsgeschenk

Hochzeiten sind stressig und können in den Tagen davor viel Druck auf das Paar ausüben. Gibt es also eine bessere Möglichkeit, Ihren ahnungslosen Bräutigam zu überraschen und seinen Stress abzubauen, als mit einem intimen Buch?

Wenn Sie geduldig sind, können Sie Ihre Boudoir-Bücher auch bis zu Ihrem ersten Jahrestag verstecken. Es ist eine großartige Möglichkeit, die Funken aus den frühen Tagen Ihrer Ehe wieder aufleben zu lassen. Natürlich können Sie Ihr Fotobuch zu fast jedem besonderen Anlass verschenken, sei es als Geburtstagsgeschenk oder Valentinstagsgeschenk.

Als neue Möglichkeit, mit einem Partner intim zu werden und sich zu verbinden

Ein intimes Shooting mit Ihrem Partner ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Beziehung auf die nächste Stufe zu heben. Eine sexy Boudoir-Session ist ein Ort, an dem Sie all Ihre Vortäuschungen hinter sich lassen, 100% verletzlich und roh sein und sich in Ihrer eigenen Haut wohlfühlen können. Dies mit der Person zu tun, die Sie am meisten lieben – und Tage vor Ihrem Hochzeitstag – kann Sie näher bringen als je zuvor.

So erstellen Sie ein wunderschönes Boudoir-Fotobuch

Ideen für Boudoir-Fotobücher

Ein Boudoir Fotoalbum ist eine private Sammlung Ihrer intimsten Fotografien – Sie möchten, dass auch Ihre Lieblingsfotos ein Zuhause finden, das dies widerspiegelt.

Die besten Boudoir-Fotobücher sprechen den Stil und das Thema der Fotografien an, die sie beherbergen, also müssen Sie mit Ihrem Fotografen und Layouter synchron sein, um sicherzustellen, dass Ihre Vision perfekt von Ihrer verkörpert wird Fotobuch.

Hier sind einige hilfreiche Tipps, wie Sie das perfekte Boudoir-Fotoalbum erstellen können:

1. Finden Sie einen Fotografen Ihres Vertrauens

Das Wichtigste, was Sie tun können, um sich bei Ihrem Shooting sicher zu fühlen? Stellen Sie jemanden ein, dem Sie vertrauen können. Ganz einfach: Wenn nicht gemütlich, du wirst keinen Spaß haben. Und wenn Sie keinen Spaß haben, werden Sie nicht die besten Bilder für Ihr Boudoir-Buch produzieren.

Wie findet man einen guten Fotografen? Holen Sie sich eine Empfehlung von Freunden oder Menschen, denen Sie vertrauen! Sie können auch nach Fotografen suchen, die alle Ihre Hochzeitsfotos verpacken können, von Ihren Verlobungsankündigungsbildern über Ihre Prenup-Aufnahmen bis hin zu den besonderen Fotos, die Sie in Ihren Hochzeitsalben haben werden. So können Sie schon Monate vor dem Drehtag eine Beziehung zu Ihrem Kameramann aufbauen.

2. Entscheiden Sie sich für ein Thema und einen Ort

Dafür gibt es keine feste Regel – Sie können so ernst oder verspielt sein, wie Sie wollen. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie mit dem Thema und dem Stil, für den Sie sich entscheiden, vertraut sind. Hier sind einige Optionen, die Sie in Betracht ziehen sollten:

  • Kunst
  • Nobel
  • Glanz
  • Vintage oder Pin-up
  • Stimmungsvoll und dunkel
  • Dunkel mit Neonlichtern
  • Nostalgisch
  • Natur/Blumen
  • Leicht und luftig
  • Schaumbad

3. Bereiten Sie sich auf den großen Tag vor

Denken Sie bei der Vorbereitung auf Ihr Fotoshooting an die drei Cs:

  • Kleider: Die meisten Braut-Boudoir-Shootings beinhalten sexy Unterwäsche, Dessous und nicht viel mehr. Suchen Sie sich etwas aus, mit dem Sie sich sexy und selbstbewusst fühlen, und bringen Sie etwas in Weiß, Schwarz und einer kräftigen Farbe mit, die zu Ihrem Hautton passt. Vergessen Sie nicht, Schuhe, Accessoires und Ihren Verlobungsring einzupacken!
  • Gesellschaft: Wenn Sie sich besonders unsicher fühlen, ist es eine gute Idee, einen Freund zum Shooting mitzubringen. Sie können Ihnen helfen, sich vor der Kamera zu entspannen, Ihnen die Richtung vorzugeben und einfach die Stimmung aufzuhellen, wenn Sie es brauchen.
  • Champagner: Wenn Sie darauf stehen, kann Ihnen ein Glas Sekt dabei helfen, sich mehr zu öffnen!

3. Bereiten Sie sich auf den großen Tag vor

Denken Sie bei der Vorbereitung auf Ihr Fotoshooting an die drei Cs:

  • Kleider: Die meisten Braut-Boudoir-Shootings beinhalten sexy Unterwäsche, Dessous und nicht viel mehr. Suchen Sie sich etwas aus, mit dem Sie sich sexy und selbstbewusst fühlen, und bringen Sie etwas in Weiß, Schwarz und einer kräftigen Farbe mit, die zu Ihrem Hautton passt. Vergessen Sie nicht, Schuhe, Accessoires und Ihren Verlobungsring einzupacken!
  • Gesellschaft: Wenn Sie sich besonders unsicher fühlen, ist es eine gute Idee, einen Freund zum Shooting mitzubringen. Sie können Ihnen helfen, sich vor der Kamera zu entspannen, Ihnen die Richtung vorzugeben und einfach die Stimmung aufzuhellen, wenn Sie es brauchen.
  • Champagner: Wenn Sie darauf stehen, kann Ihnen ein Glas Sekt dabei helfen, sich mehr zu öffnen!

4. Wählen Sie einen Buchstil und Einbandoptionen

Sobald das Shooting abgeschlossen ist, ist es an der Zeit herauszufinden, wie Sie Ihre intimen Fotos verpacken werden. Es gibt mehrere Fotobuchstile, aus denen Sie wählen können. Einige der beliebtesten sind:

  • Weiche Abdeckung: Dies ist die billigste Option, aber auch die am wenigsten haltbare. Es hat die Anmutung eines gehobenen Magazins oder eines Kunstkatalogs.
  • Gebundene Ausgabe: Im Gegensatz zum Softcover-Stil schützt dieser besser Ihre Fotos und verleiht dem Buch ein luxuriöseres Gefühl. Hardcover-Bücher können für zusätzlichen Schutz und Klasse auch in Leder gebunden werden.
  • Flach liegen: Lay-Flat ist eine spezielle Technik, die beim Buchbinden verwendet wird und die Seiten vollständig flach liegen lässt, ohne zu brechen. Dies ist großartig für diejenigen, die vollflächige Boudoir-Bilder zeigen möchten, ohne einen Teil des Bildes der Gosse zu opfern.
  • Unterputz: Lay-Flat- und Flush-Fotobücher sind ziemlich ähnlich, aber es ist wichtig, die beiden nicht zu verwechseln. In den meisten Druckereien umfasst der Prozess der Erstellung dieser Art von Büchern Drucken des Bildes auf einer Seite von Fotopapier, dann auf ein starres schweres Brett schmelzen. Dies verleiht dem Buch ein hochwertigeres Gefühl und macht es gleichzeitig weniger anfällig für Falten und Reißen.

Abgesehen vom Stil müssen Sie auch Ihr bevorzugtes Bezugsmaterial auswählen. Je nachdem, wo Sie Ihr Buch herstellen lassen, haben Sie wahrscheinlich die folgenden Optionen:

  • Leinen
  • Bezüge aus Leder und Kunstleder
  • Beschichtetes Tuch
  • Die Seide
  • Gedruckte Bilder mit glänzendem oder mattem Laminat
  • Buckram

5. Wählen Sie eine Papiersorte

Es mag belanglos erscheinen, aber die Wahl des richtigen Papiers kann den Unterschied zwischen einem stilvollen, wohlüberlegten Geschenk und etwas ausmachen, das aussieht, als wäre es bei Ihrem örtlichen Walmart gedruckt worden.

Für Alben sind dies die üblichen Entscheidungen, wenn es um das Material Ihres Papiers geht:

  • Die Seide: Die am häufigsten verwendete Papiersorte für Alben. Dieses Foto hat einen subtilen Glanz, der Seide ähnelt, aber nicht so viel Glanz wie Hochglanzbilder.
  • Lüster: Glanzpapier, das manchmal auch als halbglänzend oder perlmutt bezeichnet wird, ist nicht so glänzend wie hochglänzendes Papier (und erzeugt daher weniger Blendung), ist aber nicht so glatt wie matt. Es hat mehr Glanz als Seide und eine perlenartige Textur, die Bilder weich und glatt erscheinen lässt.
  • Hochglanz: Da es stark gestrichen ist, ist diese Papiersorte haltbarer und weniger anfällig für Kratzer. Es erzeugt jedoch viel Blendung, kann manchmal klebrig erscheinen und schmiert viel.

Matt: Dies ist so flach und glanzfrei wie möglich. Dieser Typ eignet sich zwar hervorragend zum Präsentieren von Porträts, schreit aber nicht edel oder luxuriös wie Seide oder Glanz.

6. Erstellen Sie Ihr Buch

Nun, nachdem Sie die Buchmaterialien sortiert haben, wäre Ihr nächster Schritt, Ihre Lieblings-Boudoirfotos auszuwählen und mit der Erstellung Ihres Buches zu beginnen.

Denken Sie daran, dass nicht alle Fotografen Layout-Services anbieten, sodass Sie diesen Aspekt des Designprozesses möglicherweise auslagern müssen. Wenn Sie sich auf Ihre Bearbeitungs- und Layoutfähigkeiten verlassen können, können Sie auch Bucherstellungssoftware und DIY herunterladen! Es gibt auch unzählige kostenlose Boudoir-Buchvorlagen online, die Ihnen bei Dingen wie Seitenlayouts helfen. Sie können diese normalerweise auf Websites wie Pinterest finden! Auf diese Weise nehmen Sie die Zügel in die Hand und wählen genau aus, welche Arten von Fotos in dem Buch landen.

Stellen Sie nur sicher, dass Sie Ihren Bildern nicht zu viel Unordnung hinzufügen, und fügen Sie eine gleichmäßige Mischung aus vertikalen oder Hochformatbildern, horizontalen oder Querformatbildern und Panoramabildern hinzu. Wenn Sie mit Ihrem Entwurf nicht zufrieden sind, greifen Sie nicht einfach darauf zurück, mehr Bilder oder mehr Seiten anzuhäufen. Seien Sie stattdessen bewusst bei Ihrer Auswahl und stellen Sie sicher, dass Sie genügend Abwechslung bei Schussarten und -layouts haben. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie nur Ihre Lieblingsbilder einfügen – und diejenigen, mit denen Sie sich wohlfühlen 100%.

Vergessen Sie zum Schluss nicht, eine Seite zu reservieren, damit Sie dem Empfänger des Buches eine Widmung schreiben können. Am besten erstellen Sie irgendwo auf den ersten Seiten des Buches eine Nachrichtenseite.

Sind Sie bereit, Ihr eigenes Fotobuch zu erstellen?

Egal, ob Sie Ihren Liebhaber mit einem beeindruckenden Geschenk überraschen oder einfach nur den Hafer spüren möchten, die Erstellung eines Boudoir-Albums ist die Zeit und Mühe wert.

Haben Sie alte Bilder, die Sie wiederbeleben und zu einem Vintage-Boudoirbuch zusammenstellen möchten? Bei Image Restoration kann unser Expertenteam von Fotorestauratoren alten Bildern neues Leben einhauchen.

Wir sind nicht wie „andere“ Fotorestaurierungsdienste.

Berücksichtigen Sie, dass wir im Gegensatz zu anderen Fotorestaurierungsdiensten nicht repariere einfach die offensichtlich Probleme und werfen einen Filter über alles – wir durchkämmen Ihre Bilder Pixel für Pixel Schäden reparieren & erstellen a perfekt Restaurierung Ihrer Drucke!

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Emily Hutton

Als Fotografin, Restauratorin und Designerin ist Emily nicht nur ein Tausendsassa, sondern eine zertifizierte Expertin. Sie ist ein Technik-Junkie und das bildschirmsüchtigste Mitglied des IRC-Teams. Wenn es um Produktbewertungen geht, sind ihre Erkenntnisse und Empfehlungen unübertroffen.

Teile diesen Artikel

Abonnieren Sie wöchentliche Updates

Schauen Sie sich unsere verwandten Beiträge an

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ihre Rechnungsinformationen

Leider ist Ihre Zahlung gerade fehlgeschlagen. Wir können auf unserer Seite nicht erkennen, warum Ihre Bestellung fehlgeschlagen ist. Bitte versuchen Sie es erneut oder wenden Sie sich an Ihren Zahlungsanbieter.

Auftragssumme

Fotogeschenkideen zum Muttertag

Lightroom Preset-Paket

x1
$54.99

Kommerzielle Rechte

x1
$19.95

GESAMT

$109,93 USD

Möchten Sie Ihr hochgeladenes Foto löschen?