2022 Leitfaden zu den Top 5 Chromebooks für die Fotobearbeitung

Inhalt

Chromebooks sind vielleicht nicht mit einem typischen High-End-Gaming-Laptop vergleichbar, aber genau darin liegt ihre Stärke. Sie müssen sich nicht immer für den teuersten Hochleistungs-Laptop entscheiden, insbesondere wenn Sie seine Fähigkeiten normalerweise nicht maximieren möchten.

Im Vergleich zu Windows-Laptops sind Chromebooks auf Effizienz ausgelegt, sowohl in Bezug auf die Rechenleistung als auch auf die Kosten. Dies ist besonders ideal für reisende Bildbearbeiter, die einen Laptop benötigen, bei dem der Preis im Verhältnis zu seiner Fähigkeit als Workstation steht.

In diesem Leitfaden gehen wir die besten Chromebooks durch, die sich ideal zum Bearbeiten von Fotos eignen.

Die besten Chromebooks für 2022

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS

Das bestbewertete und vielseitigste Chromebook für professionelle Fotobearbeitung

Spezifikationen:

ZENTRALPROZESSOR: Intel Core m3, i5 oder i7 der 8. Generation

Grafikkarte: Intel HD-Grafik 615

RAM: 8 GB oder 16 GB

Lagerung: 64-GB-, 128-GB- oder 256-GB-Solid-State-Laufwerk

Anzeige: 13,3-Zoll-LCD-Touchscreen-Display, Full HD 1920 × 1080 oder 4K UHD 3840 × 2160

Lebensdauer der Batterie: Bis zu 12 Stunden

Maße: 12,2 x 8,1 x 0,5 Zoll

Gewicht: 2,33 Pfund

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Die Google Pixelbook Go gehört wohl zu den beliebtesten Chromebooks. Es ist ein Premium-Chromebook mit Funktionen, die weit über die reine Foto- und Videobearbeitung hinausgehen. Dies ist keine Überraschung, wenn man bedenkt, dass es von Google, dem Entwickler des Chrome-Betriebssystems, hergestellt wird.

Als Bildbearbeiter möchten Sie nicht auf einem zu kleinen Bildschirm arbeiten. Aber wenn Sie viel reisen, möchten Sie auch keinen zu großen Laptop mit sich herumtragen. Zum Glück verfügt das Pixelbook Go über ein 13,3-Zoll-Display – der Bildschirm ist eine solide Balance zwischen Tragbarkeit und Größe. 

Das Pixelbook Go ist in Full HD 1920×1080 erhältlich, was die Mindestauflösung ist, die Sie in einem Laptop wünschen würden, wenn Sie ein Bildbearbeiter sind. Wenn es Ihnen jedoch nichts ausmacht, etwas mehr zu zahlen, haben Sie auch die Möglichkeit, die 4K-UHD-Version dieses Chromebooks zu erwerben, die die Auflösung auf 3840 × 2160 erhöht.

Die Schönheit dieses Chromebooks liegt in der Anzahl der Optionen, die Google Ihnen bietet. Abgesehen davon, dass Sie sich für eine 4K-UHD-Auflösung entscheiden können, können Sie auch zwischen CPU-Kernoptionen der 8. Generation sowie verschiedenen RAM- und Festplattenspeichern wählen.

VORTEILE

✅ Hervorragende Verarbeitungsqualität
✅ Lange Akkulaufzeit
✅ Verschiedene Bildschirmauflösungen, CPU-, RAM- und Festplattenspeichergrößen zur Auswahl
✅ Unglaublich leicht in Anbetracht der Spezifikationen

NACHTEILE

❌ Ziemlich teuer

 

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS

Das günstigste Chromebook für Studenten oder gelegentliche Bildbearbeiter

Spezifikationen:

ZENTRALPROZESSOR: Intel Celeron N3350

Grafikkarte: Intel HD-Grafik 500

RAM: 4GB

Lagerung: 16 GIGABYTE

Anzeige: 14-Zoll-Display, Auflösung 1920 x 1080, Touchscreen

Lebensdauer der Batterie: Bis zu 12 Stunden

Maße: 13,54 x 9,45 x 0,7 Zoll

Gewicht: 3,74 Pfund

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Wenn Sie eine leichtere Fotobearbeitung bevorzugen, ist die HP-Chromebook hat einen sehr günstigen Preis in Anbetracht seiner Spezifikationen. Wenn Sie eine Liste aller billigen Chromebooks auf dem Markt zusammenstellen, würde dieses definitiv zu den besten zählen.

Es verfügt über einen Intel Celeron-Prozessor mit einem Basistakt von 1,1 GHz, kann aber bis zu 2,4 GHz beschleunigen. Um dies ins rechte Licht zu rücken, benötigen Fotobearbeitungs-Apps mit höheren Hardwareanforderungen (z. B. Adobe Photoshop Express, Adobe Lightroom CC usw.) normalerweise mindestens 2,0 GHz. Dies ist vielleicht nicht das beste Chromebook für die Fotobearbeitung auf dem Markt, aber es ist ziemlich anständig und kann sicherlich die Arbeit für Gelegenheitsarbeiten erledigen.

Einer der Hauptnachteile dieses Chromebooks ist sein kleiner Speicherplatz, der nur 16 GB beträgt. Dies ist besonders nachteilig, wenn Sie sich auch mit Videobearbeitung beschäftigen, da Videos in der Regel größere Dateigrößen haben. Natürlich können Sie jederzeit ein monatliches Abonnement für Cloud-Speicherdienste in Betracht ziehen, um Ihren Speicherbedarf zu ergänzen.

VORTEILE

✅ Extrem günstig
✅ Gute Spezifikationen in Anbetracht des Preis-Leistungs-Verhältnisses
✅ Lange Akkulaufzeit

NACHTEILE

❌ Begrenzte RAM- und CPU-Geschwindigkeit
❌ Kleiner Stauraum


DIE WAHL DES HERAUSGEBERS

Das beste Chromebook für Bildschirmqualität

Spezifikationen:

ZENTRALPROZESSOR: Intel-Core i5

Grafikkarte: Intel-UHD

RAM: 8 GB

Lagerung: 128 GB SSD

Anzeige: 13,5-Zoll-Display, 2256 x 1504

Lebensdauer der Batterie: Bis zu 10 Stunden und 35 Minuten

Maße: 11 x 9 x 0,7 Zoll

Gewicht: 4lbs

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Die Acer Chromebook Spin713 ist allein wegen seiner Bildschirmqualität ein konkurrenzfähiges Chromebook für die Fotobearbeitung. Es verfügt über ein 13,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2256 x 1504. Dies ist viel höher als das standardmäßige Full HD 1920 x 1080, das die meisten Chromebooks haben. 

Außerdem hat das Acer Spin statt eines Seitenverhältnisses von 16:9, das bei den meisten modernen Laptops Standard ist, ein Seitenverhältnis von 3:2 – das ist 18% mehr Bildschirmfläche als üblich.

Die Spezifikationen des Acer Chromebook Spin 713 sind ziemlich überdurchschnittlich. Es verfügt über einen Intel Core-Prozessor der 5. Generation, der mit maximal 4,20 GHz taktet, was weit über dem liegt, was Sie für die besten Fotobearbeitungs-Apps benötigen würden. 

Da dieser Laptop unter Chrome OS läuft, können Sie leichtere Foto- und Videobearbeitungssoftware von Google Play verwenden. Es gibt unzählige Android-Apps, die für die grundlegende Fotobearbeitung mehr als geeignet sind.

VORTEILE

✅ Sehr hochauflösender Bildschirm
✅ Ziemlich hohe Leistung


NACHTEILE

❌ Sperriger und etwas schwerer

 

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS

Das beste Chromebook für die Verwendung eines Stifts auf einem Touchscreen

Spezifikationen:

ZENTRALPROZESSOR: Intel Core i3

Grafikkarte: Intel UHD620

RAM: 4GB

Lagerung: 128 GB SSD

Anzeige: 14-Zoll-Display, 1920 x 1080

Lebensdauer der Batterie: Bis zu 10 Stunden

Maße: 12,9 x 12,5 x 0,6 Zoll

Gewicht: 3,9 Pfund

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Das Dell Chromebook hat viele der gleichen Funktionen wie die meisten anderen Chromebooks auf dem Markt. Es verfügt über eine hintergrundbeleuchtete Tastatur, zwei Stereolautsprecher und einen 2-in-1-Aufbau, sodass Sie es in den Tablet-Modus drehen können. Die Hardwarespezifikationen sind im Allgemeinen auch das, was Sie von einem preisgünstigen Chromebook erwarten würden.

Wo dieser Laptop jedoch wirklich glänzt, liegt in der Reaktionsfähigkeit seines Touchscreens. Das eingebaute Stifterlebnis ist außergewöhnlich, insbesondere in Anbetracht des Preises. Diese Funktion ist ideal, wenn Sie zum Bearbeiten von Fotos lieber einen Eingabestift als Maus und Tastatur verwenden.

Abgesehen von der Touchscreen-Funktionalität ist dieses Chromebook jedoch möglicherweise nicht ideal, wenn Sie rohe Leistungsstärke benötigen. Es wird nur mit einem i3-Prozessor geliefert, der nicht die leistungsstärkste Intel Core-CPU auf dem Markt ist.

VORTEILE

✅ Sehr reaktionsschneller Touchscreen
✅ 2-in-1-Build für den Tablet-Modus

 

NACHTEILE

❌ Geringe Rechenleistung

DIE WAHL DES HERAUSGEBERS

Die Premium-Chromebook-Wahl

Spezifikationen:

ZENTRALPROZESSOR: Intel Core i3, i5 oder i7

Grafikkarte: Intel-UHD

RAM: 8 GB oder 16 GB

Lagerung: 128 GB, 552 GB oder 256 GB SSD

Anzeige: 14-Zoll-Display, 1920 x 1080

Lebensdauer der Batterie: Bis zu 10 Stunden und 35 Minuten

Maße: 12,56 x 8,07 x 0,54 Zoll

Gewicht: 2,51 Pfund

PS. Wir können eine kleine Provision von Käufen erhalten, die über den obigen Link getätigt wurden.

Wenn der Preis keine Rolle spielt, dann das hier ASUS-Chromebook wird definitiv zu den Besten gehören. Dies gilt nicht nur für die Fotobearbeitung, sondern auch für die Videobearbeitung. Die Spezifikationsanpassung für diesen Laptop bietet Ihnen Optionen, die eine sehr starke Leistung und Qualität ermöglichen.

Sie können einen Prozessor bis zu i7, bis zu 256 GB SSD-Speicher und bis zu 16 GB RAM wählen. Aber selbst der minimale Arbeitsspeicher von 8 GB kann für die Fotobearbeitung gut funktionieren. Das bedeutet, dass Sie hardwareintensivere Programme wie Adobe Photoshop installieren können und sich nicht auf Android-Apps verlassen müssen. 

Es kommt auch mit vielen anderen Premium-Features wie einer hintergrundbeleuchteten Tastatur und einem Titan C Security Chip. Es wird jedoch keine Laptoptasche mitgeliefert – es wird nur mit einer Laptophülle geliefert, sodass Sie nach Zubehör suchen müssen, wenn Sie es einfach transportieren möchten.

VORTEILE

✅ Leistungsstarke Hardwareoptionen
✅ Leichtgewicht in Anbetracht der leistungsstarken Spezifikationen

NACHTEILE

❌ Sehr teuer

Der Leitfaden für Fotoeditoren für Chromebooks im Jahr 2022

3 Gründe, warum Sie ein Chromebook für die Fotobearbeitung verwenden sollten

Wenn Sie Chromebooks bekommen, die ein Kraftpaket einer Maschine erwarten, werden Sie enttäuscht sein. Chromebooks sind nicht dafür bekannt, über hohe Hardwarefähigkeiten zu verfügen, aber sie versuchen sowieso nicht, mit High-End-Laptops zu konkurrieren, die speziell für Spiele oder 3D-Rendering entwickelt wurden. 

Allerdings gibt es vier Hauptvorteile bei der Verwendung eines Chromebooks und des Chrome OS für die Fotobearbeitung:

Chromebooks sind ultraportabel

Da Chromebook-Hardware in der Regel weniger leistungsstark ist, können Hersteller Laptops herstellen, die dünner und leichter sind. Wenn Sie ein Fotograf sind, der beruflich viel unterwegs ist, ist dies sehr ideal, da Sie nicht überall eine große Laptoptasche herumschleppen müssen.

Chromebooks sind sehr erschwinglich

Im Vergleich zu High-End-Laptops oder sogar Laptops für den allgemeinen Gebrauch sind Chromebooks viel günstiger, da die Art von Aufgaben, die Sie auf einem Chromebook erledigen würden, nicht sehr hardwareintensiv sind. Sogar das Chrome-Betriebssystem selbst ist für relativ einfache Aufgaben wie Textverarbeitung, Surfen in Google Chrome und natürlich einfache Foto- und Videobearbeitung ausgelegt.

Das Chrome OS ist kompakt und schnell

Das Chrome OS ist fast vollständig webbasiert, weshalb es nicht so viel Hardwareleistung benötigt, um es auszuführen. Fotografen und Videografen, die Chrome OS verwenden, wissen, dass Sie es mit einfachen Foto- und Video-Editoren optimal nutzen können. 

Aus diesem Grund ist die Android-App-Unterstützung von Chromebook eine seiner größten Stärken. Viele dieser Arten von Apps finden Sie im Google Play Store. Viele der kostenlosen Versionen sind ausgezeichnet und erledigen die Arbeit.

Das Chrome OS kann Schwierigkeiten haben, schwerere Programme wie Adobe Photoshop oder Affinity Photo auszuführen. Aber wenn Sie ein Bildbearbeiter sind, der die vielen Funktionen dieser High-End-Bildbearbeitungs-Apps nicht benötigt, dann ist ein Chromebook die beste Wahl. Manchmal reicht die kostenlose Version einer App im Google Play Store aus, um Ihre Bearbeitungsanforderungen zu erfüllen.

So wählen Sie die richtige Hardware für die Fotobearbeitung aus

Zentralprozessor

Die CPU oder Central Processing Unit ist im Wesentlichen das Gehirn Ihres Laptops. Wie der Name schon sagt, ist es für die Verarbeitung aller Informationen verantwortlich, die zur Ausführung von Aufgaben erforderlich sind. Je schneller Ihr Prozessor ist, desto schneller können Sie beispielsweise Fotos bearbeiten.

Es gibt Unmengen verschiedener Prozessortypen auf dem Markt, jeder mit unterschiedlichen Spezifikationen, die sehr verwirrend sein können – besonders wenn Sie nicht mit der Funktionsweise von CPUs vertraut sind. Sie müssen jedoch kein qualifizierter Hardware-Ingenieur sein, um die grundlegende Verarbeitungsleistung zu verstehen, die zum Bearbeiten von Fotos erforderlich ist. Die wichtigsten zu berücksichtigenden Faktoren sind Generation, Kern und Taktfrequenz. 

In Bezug auf Generation und Kern sollten Sie neuere Versionen älteren Versionen vorziehen. Wir empfehlen, mindestens Core i5 und mindestens Intel Core der 8. Generation zu wählen. 

In Bezug auf die Geschwindigkeit benötigt Adobe Photoshop Express mindestens eine Taktrate von 2 GHz, um reibungslos zu laufen. Dies ist jedoch nur das erforderliche Minimum. Wenn Sie eine bessere Leistung wünschen, streben Sie eine schnellere Taktfrequenz von 3,5 GHz oder höher an.

Festplattentyp und Kapazität

Auf der Festplatte Ihres Laptops werden alle Informationen und Dateien auf Ihrem Laptop gespeichert, einschließlich Ihrer Fotos. Sie können zwischen zwei Arten von Festplatten wählen:

  • Solid-State-Laufwerke (SSD): SSDs haben in der Regel eine geringere Speicherkapazität, schnellere Lese- und Schreibgeschwindigkeiten und sind teurer.
  • Festplattenlaufwerke (HDD): Im Allgemeinen haben Festplatten eine höhere Speicherkapazität, langsamere Lese- und Schreibgeschwindigkeiten und sind billiger. 

Wenn Ihre Arbeit häufig die Stapelbearbeitung von Fotos erfordert, ist es wichtig, einen Speicher zu wählen, der das richtige Gleichgewicht zwischen Kapazität und Geschwindigkeit bietet. Selbst die besten Chromebooks haben im Allgemeinen geringere Speicherkapazitäten als Laptops, die das Chrome OS nicht verwenden. 

Wenn Sie mehr Speicherplatz benötigen, ist es immer noch günstiger, ein externes Speicherlaufwerk zu kaufen oder für einen Premium-Cloud-Speicherdienst zu bezahlen.

RAM

RAM steht für Random Access Memory. Hier speichert Ihre CPU vorübergehend die Informationen, die sie zur Verarbeitung von Daten benötigt. Wenn Ihr Gehirn ein Prozessor ist, stellen Sie sich RAM als das Papier vor, mit dem Sie eine Gleichung lösen würden.

Wenn Sie ein Chromebook für die Fotobearbeitung verwenden, verwenden Sie wahrscheinlich bestimmte Programme wie Adobe Photoshop Express. Normalerweise benötigt dieses Programm etwa 1,7 GB bis 3,2 GB RAM, um reibungslos zu funktionieren. 

Diese Menge an Speicher mag nicht nach viel klingen, aber andere Programme benötigen auch RAM. Das Chrome OS kann problemlos bis zu 4 GB RAM für einfache Aufgaben verwenden. Während Sie Fotos bearbeiten, hören Sie möglicherweise auch Musik auf Spotify oder überprüfen Ihre Benachrichtigungen auf Facebook – wenn diese Prozesse geöffnet sind, wird auch RAM benötigt.

Die meisten modernen Laptops sind mit mindestens 8 GB RAM ausgestattet. Dies kann eine ausreichende Menge sein, wenn Sie nicht der Typ sind, der zu viele Tabs geöffnet hat. Alternativ können Sie Fotobearbeitungs-Apps verwenden, die weniger Speicher benötigen, wie GIMP. Dies ist zwar nicht der beste Fotoeditor, insbesondere im Vergleich zu Adobe-Apps, aber er verfügt dennoch über alle Funktionen, die Sie zum Bearbeiten von Fotos benötigen, ohne zu viel RAM zu beanspruchen.

Bildschirmgröße und Auflösung

Die Qualität eines Laptop-Bildschirms kann einen großen Unterschied machen, wenn es um die Bearbeitung von Fotos und Videos geht. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Chromebooks diejenigen, die mindestens eine HD-Auflösung (1280 x 720) mit einer anständigen Bildschirmgröße unterstützen. Dies ist wahrscheinlich die niedrigste Auflösung, mit der Sie beim Bearbeiten von Fotos davonkommen können. 

Wenn Sie jedoch eine Kamera besitzen, die mindestens Full-HD (1920 x 1080) unterstützt, lohnt es sich viel mehr, ein Chromebook mit einer entsprechenden Bildschirmauflösung zu erwerben.

Fazit

Chromebooks sind definitiv nicht jedermanns Sache, besonders wenn Sie nach einem einzigen Gerät suchen, auf das Sie sich bei all Ihren Foto- und Videobearbeitungsanforderungen verlassen können. Es läuft jedoch alles auf Ihren Arbeitsstil hinaus. Viele Profis haben zu Hause einen Hauptarbeitsplatz, wahrscheinlich einen leistungsstarken Desktop-PC oder High-End-Laptop, den sie für größere Projekte verwenden. Für kleinere Projekte, die auf Reisen oder vor Ort erledigt werden müssen, verwenden sie ein Chromebook.

Die in diesem Artikel vorgestellten Laptops gehören zu den besten Chromebooks für die Fotobearbeitung im Jahr 2022. Wenn Sie also nach einem Zweit-Laptop suchen, um Ihre Liste von Fotobearbeitungsgeräten zu ergänzen, sollten Sie die günstigeren auf dieser Liste in Betracht ziehen. Auf der anderen Seite, wenn Sie nach etwas Leistungsfähigerem suchen, aber trotzdem nicht mit einem High-End-Laptop die Bank sprengen möchten, dann ziehen Sie die Premium-Chromebooks in Betracht.

Lassen Sie Ihre Fotos noch heute wiederherstellen.
War $79.99
Jetzt nur $34.95
55% Aus

⭐ Reparieren Sie Risse, Risse und Verblassen

⭐ Schwarz-Weiß-Fotos kolorieren

⭐ Bestellen Sie Drucke an Ihre Tür

⭐ 100% Zufriedenheitsgarantie

Ihre Rechnungsinformationen

Leider ist Ihre Zahlung gerade fehlgeschlagen. Wir können auf unserer Seite nicht erkennen, warum Ihre Bestellung fehlgeschlagen ist. Bitte versuchen Sie es erneut oder wenden Sie sich an Ihren Zahlungsanbieter.

Auftragssumme

Fotogeschenkideen zum Muttertag

Lightroom Preset-Paket

x1
$54.99

Kommerzielle Rechte

x1
$19.95

GESAMT

$109,93 USD

Möchten Sie Ihr hochgeladenes Foto löschen?